Manga & Anime" /> hirschgames :: Neon Genesis Evangelion
hirschgames hirschgames
Das Forum für Games jedes Genres
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Neon Genesis Evangelion
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    hirschgames Foren-Übersicht -> maManga & Anime
(One Piece) Welche Teufelsfrucht gefällt euch am besten? :: Black Lagoon  
Autor Nachricht
Hirschi
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 22321
Wohnort: Wright & Co. Law Offices

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 20:29    Titel: Neon Genesis Evangelion Antworten mit Zitat

Wer kennt es? Wer liebt es? Ich LIEBE NGE! Es ist mein absoluter Lieblings-Anime und auch meine Lieblings-Serie allgemein! ^^ Noch nie habe ich einen so tiefgründigen Anime gesehen. Es wurde wirklich viel in diesen Anime reingesteckt, auch hat der Erfinder dieses Anime viele Jahre voller Depression und Nachdenken in diese Serie hereingesteckt.
Leider wird diese Serie von vielen nicht verstanden, was auch nur nachvollziehbar ist; es ist wirklich sehr komplex und außerdem ist auch etwas Hintergrundwissen über Religion, Esoterik, Biologie und Psychologie von Nöten. Ich werde hier einiges darüber schreiben, um euch einen kleinen oder großen Vorgeschmack über diese wunderbare Serie zu geben; und wer weiß, vielleicht werden es einige von euch sogar etwas besser verstehen und noch lieber haben ^__^ Quellen waren Wikipedia und www.ngeva.de (diese Seite kann ich für Fans nur empfehlen)



SPOILER: Neon Genesis Evangelion Hintergrundwissen 1: Vorgeschichte

Zitat:
Als Gott die Welt erschuf, erschuf er am sechsten Tage aus dem Staub der Erde zwei Menschen, Adam und Lilith. Die beiden lebten im Garten Eden neben anderen Geschöpfen und diversen Bäumen, wie z.B. der Baum der Erkenntnis sowie der Baum des Lebens. Weil Lilith jedoch zu stolz war, beim Geschlechtsakt unter Adam zu liegen, floh sie aus dem Paradies, jedoch nicht ohne erst vom Baum des Lebens zu kosten. Weil Adam nicht alleine sein wollte, erschuf Gott ihm Eva aus dessen eigener Rippe; sie war ihm somit untergestellt und tat das, was er verlangte. Was dann folgte, kennen wir aus der Bibel; Adam und Eva naschen vom Baum der Erkenntnis und werden aus dem Paradies verbannt.

Wie nun die Menschen entstanden, da gibt es verschiedene Versionen, in NGE jedenfalls ist es Lilith, die sich mit Adam vor ihrer Flucht noch vereinigte und die Menschen erschuf, die sogenannten "Lilim". Es gibt noch andere Versionen; z.B. dass sich Lilith mit Dämonen oder sogar mit Satan persönlich vereinigte, oder eben dass Adam und Eva die Menschen gebaren.

Jahre später, im Jahr 2000 war es soweit; Gott schuf seinen Boten (Engel) Adam zu den Menschen um sie zu warnen, da er jahrelang mit ansehen musste, wie weit sie mit ihrer Intelligenz gingen und sogar Gott spielten und selber Menschen erschufen. Entweder verstanden sie die Warnung nicht oder missachteten sie; auf jeden Fall versuchten sie, Adam bzw. dessen Kräfte einzufangen, was eine enorme Energie auslöste und den sog. "SECOND IMPACT" auslöste; Polkappen schmelzten, der Meeresspiegel stieg um 60m, die Erde drehte sich um ein paar Grad und die Hälfte der Menschheit starb. Dies hatte gravierende Folgen für die Natur und Evolution: Ganze Tier- und Pflanzenarten starben aus, und durch die Verschiebung der Erdachse verloren einige Länder (wie auch Japan, wo alles spielt) ihre Jahreszeiten. Die offizielle Ursache war jedoch ein gewaltiger Meteoritenschlag, was oft in der Serie vom Geschichtslehrer von Shinjis Klasse erzählt wird.


Hier spielt nun Neon Genesis Evangelion. SPOILER ENDE



Neon Genesis Evangelion Geschehen

Der 14-jährige Shinji Ikari wird von seinem Vater, der ihn vor 10 Jahren bei einem Lehrer seinem Schicksal überließ, nach Neo-Tokyo 3 im Jahre 2015 geholt, der einer Organisation names NERV (deutsche Namen spielen in der Serie eine große Rolle!) angehört. Währenddessen wird diese Stadt von einem riesengroßen Lebewesen, den sog. "Engeln" angegriffen. NERV hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die Engel zu vernichten, da sie auf ihrem Weg zum NERV-HQ alles unweigerlich zerstören. NERV schafft dies aber nur mit den EVANGELIONs, kurz EVAs, die genauso groß wie Engel sind und in die sich ein Kind, ein sog. Children, setzen und steuern muss. Nur die EVAs sind in der Lage, Engel zu besiegen, da diese ein A.T.-Field aktivieren können, eine undurchdringbare Mauer, die nicht einmal N²-Minen durchlässt. Die EVAs können dieses neutralisieren.

Dies ist im großen und ganzen das Hauptthema der Geschichte kurz zusammen gefasst. Im folgenden werde ich auf die einzelnen Begriffe und Figuren der Serie näher eingehen, auch hier gilt:



SPOILER: Neon Genesis Evangelion Hintergrundwissen 2: Begriffe der Serie

Zitat:
1. Organisationen
1.1 NERV
NERV hat die Aufgabe, den Engeln Einhalt zu gebieten. Dazu nutzen sie die Macht ihrer EVAs, die einzige wirksame Waffe gegen die Engel. Jedoch werden diese von NERV und SEELE auch zu anderen Zwecken benutzt, auf die ich später näher eingehen werde.
NERV entstand aus der Org. GEHIRN. Der Kommandant ist der Vater der Hauptperson, Kommandant Gendo Ikari, dessen Vize ist sein ehemaliger Professor Kozou Fuyutsuki. Die beiden sind der Kopf von NERV, sie und noch wenige andere Mitglieder scheinen die wahre Bedeutung der EVAs zu wissen. Die einzige Org., die NERV über steht, ist SEELE.

1.2 SEELE
SEELE besteht aus verschiedenen Mitgliedern aus aller Welt, die alle nur ein Ziel haben: Den Human Instrumentality Project zu vollenden. Dabei gehen sie so stur und zielstrebig vor, dass sie alles dafür tun und wegen Fehlentscheidungen Ikaris sehr brutal vorgehen.
Der Vorsitzende SEELEs ist Lorenz Kiel. SEELE steht allen sonstigen Org. über.

1.3. GEHIRN
GEHIRN ist das, was später NERV heißt; sie bauten die EVAs, das Magi-System und leiteten alles sonstige in die Wege. Nachdem das Projekt vollendet war, gingen einfach alle auf NERV über, bis auf die Erfinderin des Magi-Systems, Naoko Akagi, die Selbstmord beging.

1.4 MARDUK
MARDUK ist eine Pseudo-Organisation. Sie "existiert" um die Children zu mustern und auszuwählen. Jedoch findet der Spion Ryuji Kaji heraus, dass es kein MARDUK gibt und auch niemals gegeben hat; NERV hatte alles in seinen Händen.

1.5 JSSDF
Das Japanische Militär. Es versucht immer ohne Erfolg, den Engeln mit Maschinen, Waffen und Bomben zu schaden. Im Film End Of Evangelion werden sie von SEELE ausgesandt, NERV und dessen Mitglieder allesamt zu vernichten.


2. Allgemeine Begriffe
2.1 Projekt EVA
Dieses Projekt wurde ins Leben berufen, um das Human Instrumentality Project einzuleiten. SEELE wusste, dass der Kampf mit den Engeln bevor-stand und plante mit der Organisation GEHIRN, die schließlich NERV wurde, das Projekt EVA. Alle EVANGELIONs wurden aus Adam geklont, mit der Ausnahme EVA-01 (Shinjis EVA); der wurde von Lilith geklont, als Ersatz für den Third Impact, falls die echte Lilith „abhanden kommt“. EVA-01 und EVA-02 besitzen übrigens die Seelen von Shinjis totgeglaubter und Asukas durch Selbstmord gestorbener Mutter. Yui Ikaris Seele wurde bei dem ersten Testversuch mit EVA-01 in ihn transferiert, da die Synchron-Rate über 400% betrug, während Soryu Kyoko Langleys Seele absichtlich in EVA-02 übertragen wurde, nachdem sie Selbstmord beging.
Eine Sonderrolle spielen dabei die X-Types; EVA-05 bis EVA-13, die von Seele in End of Evangelion geschickt werden, um den Human Instrumentality Project in die Gänge zu leiten. Diese haben die Aufgabe, alle EVAs zu zerstören und sich am Schluss selbst zu richten. Sie werden von Kaoru Nagisas, dem 17. Engel, Klonen gesteuert und besitzen das S²-Organ der Engel, aus dem sie ihre unermessliche Kraft und ihre Regenerationsfähigkeit schöpfen.
Die EVAs kann man als künstliche Engel sehen. Insgesamt stellen die 18 Engel und die 14 EVAs die 32 Pfade der Weisheit dar, die dem sephiro-thischem System entstammen. Also müssen auch alle EVAs zerstört werden, damit der Third Impact eingeleitet werden kann.

2.2 Projekt REI
Nachdem Yui Ikari ihre physische Präsenz verlor, klonte Gendo aus ihr Rei und fügte ihr Liliths Gene hinzu. Er plante schon von Anfang an mit ihr zu verschmelzen und behandelte sie daher als einzigen Menschen auch immer fürsorglich, sodass der Schein entstand, dass er sie wirklich mögen würde. Jedoch merkte Rei, dass sie nur aus diesem Grund eine Sonderbehandlung genießen durfte und lehnte Gendo im entscheidenden Moment schließlich ab.

2.3 Baum des Sephiroth
Das Systema Sephiroticum, sephirotische System, auch die Zehn göttlichen Sphären genannt, entstammen der alten jüdischen Mythologie, insbesondere der Kabbala.
Die 10 Sphären bilden mit den 22 Buchstaben des hebräischen Alphabets die 32 Pfade der Weisheit und waren maßgeblich an der Schöpfung beteiligt. Jeder der Kreise steht für ein bestimmtes Konzept, sowohl menschlicher als auch göttlicher Natur. Gott ist an sich in dieser Vorstellung etwas, das nicht existiert; er ist der „Ungrund“, der in dieser Welt kein Dasein hat. Die 10 Sephiroth sind die Offenbarungsstufen Gottes, die verschieden Seiten, Erscheinungen. Gemeinsam sollen diese Sephiroth ein abstraktes Sysem darstellen, ein Modell, dem Gott bei der Schöpfung des Menschen und des gesamten Universums gefolgt sein soll.
Dieses System wird in End of Evangelion von den X-Types und EVA-01 gebildet. Das System steht jedoch auf dem Kopf und stellt die Zehn unheiligen Sephiroth dar, die den Zehn heiligen Sephiroth entgegenwirken. Das hieße nicht mehr Schöpfung, sondern Vernichtung. So wird der Third Impact eingeleitet und ein globales Anti A.T.-Field erzeugt, wodurch alle Menschen ihre Form und physische Präsenz verlieren.

2.4 Human Instrumentality Project
Dieses Projekt basiert auf der Prophezeiung der Dead Sea Scrolls, in denen auch die Ankunft der Engel vorausgesagt wurde. Ziel des Projektes ist es, die menschliche Rasse zu vollenden und so die Evolution künstlich voranzu-treiben. SEELE war sich im Klaren darüber, dass die Menschen bereits die höchste natürliche Evolutionsstufe erreicht haben und zum Aussterben verurteilt sind. Den Menschen ist es nämlich untersagt, den letzten Level der Evolution zu erreichen, da der Baum des Lebens nach dem 18. Zweig endet; eine weitere Entwicklung würde bedeuten, dass der Mensch zu einem gottgleichen Lebewesen werden würde. SEELE will diese Grenzen aber durchbrechen und den Menschen auf diese letzte Stufe heben (man beachte, der Vorsitzende des Komitees, Lorenz Keel, ist kein geringerer als Longinus, der dazu verdammt wurde, bis zum letztem Tage der Menschheit auf Erden zu weilen). Der Mensch soll sich zu einer perfekten Lebensform entwickeln, der der Mensch ist unvollständig, schwach und hat sehr viele Abgründe in seiner Seele, wie z.B. Gefühle wie Angst und Schmerz. Mit der Vollendung des Projektes würden sich die Fähigkeiten der Menschen gegenseitig ergänzen und so alle Fehler ausmerzen, jedoch würde der Menschheit ihre Individualität verloren gehen.
Dies ist das oberste und zugleich geheimste Ziel von SEELE, das Yui Ikari, die über alles Bescheid weiß, kurz an Gendo ausplaudert. So kann dieses Ziel nur erreicht werden, wenn alle insgesamt 14 EVAs und die 18 Engel (der 18. Engel ist die Menschheit selbst) vernichtet werden. Das bedeutet, dass auch die Menschen vernichtet werden müssen um erfolgreich in den Rang Gottes aufgenommen zu werden.
Jedoch denkt Gendo Ikari anders darüber. Er ist der Meinung, dass der Tod eines jeden Menschen ein viel zu hoher Preis für die Perfektion ist; sein Ziel ist es, die Seele jedes einzelnen Menschen zu vervollständigen. Jeder Mensch soll befähigt werden in seinem Herzen eine eigene Welt zu schaffen, in der jeder sein eigener Schöpfer ist. Ob Gendo dieses Ziel nur anstrebt, um wieder mit Yui vereint zu sein, ist nicht bekannt, aber denkbar…

2.5 ADAM
Er ist die Gestalt, aus dem alle Engel entstanden sind und zu der sie wieder zurückkehren werden. Er erschien im Jahre 2000 als Gigant des Lichtes in der Antarktis und warnte die Menschheit vor der kommenden Apokalypse, wenn sie weiterhin „Gott spielen“ würden und die Klonforschung vorantreiben. Die Menschen fingen ihn ein und schrumpften ihn in Embroynengröße ein (wodurch so viel Energie freigesetzt wurde und der Second Impact folgte), um aus ihm die darauffolgenden EVANGELIONs zu klonen. Die Embroynengröße hatte zwei Vorteile: Erstens strahlt ADAM so viel weniger Energie aus, sodass die Engel ihn nicht finden und deshalb die im NERV-Keller gefangene Lilith für ihn hielten und zweitens dass der Schaden des Third Impacts so gering wie möglich zu halten, wenn die Menschen scheitern sollten und die restlichen Engel zu ADAM zurückkehren (was die Vernichtung der Menschheit bedeuten würde).
In der Bibel wird er als erster Mensch deklariert und hatte die Aufgabe, das Böse in Form eines Apfels zu behüten. Auch in End of Evangelion sorgt Adam dafür, dass das Böse verwahrt wird. Jedoch mischen sich die Menschen ein; sie verkörpern die Schlange, welche Eva verführt, von der Frucht der Weisheit zu kosten.

2.6 EVA
Als zweite Frau Adams wird sie von der Schlange (=der Menschheit) verführt, den Apfel der Weisheit (=der Engel) zu kosten. Eva wurde aus einer Rippe Adams erschaffen, nachdem Lilith aus dem Paradies flüchtete, da sie sich Adam nicht unterordnen wollte, und wurde extra so geschaffen, dass sie Adam gehorcht. Die EVANGELIONs, kurz EVAs, wurden auch von Adam geklont, weshalb sie auch diesen Namen bekamen.

2.7 LILITH
LILITH ist der weiße Riese, der, durchbohrt von der Longinuslanze, im Terminal Dogma des NERV-Hauptquartiers an ein Kreuz geschlagen ist. Niemand weiß, wie SEELE sie fangen konnte und wie sie ins Terminal Dogma verfrachtet wurde.
Da die Engel denken, LILITH sei ADAM, versuchen sie, bis ins Terminal Dogma einzudringen, sich mit „ihm“ zu verschmelzen, dabei die Menschheit zu vernichten und in den Himmel zurückzukehren.
LILITH ist ein sehr wichtiger Bestandteil für SEELE und NERV. Sie wird als Mutter der Menschheit angesehen; außerdem, da sie nicht von der Frucht der Weisheit probiert hat, soll sie unsterblich geblieben sein; weswegen sie auch an ein Kreuz genagelt ist. Aus ihr tropft das LCL, das für die psychische „Verschmelzung“ der Children mit ihren EVAs benötigt wird. Nachdem die Longinuslanze für einen Kampf gegen einen Engel gebraucht wurde, wuchsen ihre Beine wieder nach. Außerdem wurde LILITH eine Maske mit SEELEs „Logo“ aufgesetzt; ob sie dazu dient, dass sie nicht als Rei erkannt wird, oder als Erniedrigung, ist nicht bekannt.
Rei wurde aus Yui Ikari geklont und ihr wurden Liliths Gene hinzugefügt, ohne dass SEELE etwas davon mitbekam.
Von der religiösen Seite aus gesehen soll Lilith, nachdem sie aus dem Paradies floh, die Menschheit, Lilim genannt, geboren haben, und somit das Unheil auf die Welt gebracht haben.

Das Trio Shinji, Asuka und Rei könnte man als Adam, Eva und Lilith ansehen, besonders in End of Evangelion. Zwar könnte man meinen, Rei wäre nur eine „Puppe“ (=Eva), die ihrem „Meister“ Gendo (=Adam) gehorchen müsste, jedoch sieht das im Film anders aus: Nachdem hier der Third Impact ausgelöst wird und Rei ihre Entscheidung Shinji überträgt, möchte der allein mit Asuka, die ihm gehorchen soll und seinen Wünschen entspricht, in einer Welt ohne Menschen und auch ohne Rei leben. Sie lässt dies zu.

2.8 Engel
Wenn man das Wort Engel sagen hört, denkt man an geflügelte Wesen, die im Auftrag Gottes kommen und bei ihm im Himmel leben. Doch in Neon Genesis Evangelion werden sie als riesengroße „Roboter“ dargestellt, die von den Menschen vernichtet werden müssen, da sie eine angebliche Bedrohung darstellen. Shinji fragt sich oft genug, warum sie zerstört werden müssen.
Die Engel können verschiedene Formen, wie z.B. Bakterien, Computerviren, Schatten oder selbst Menschen (=Tabris, Lilim) annehmen. Gerüchten zufolge sollen die 16 ersten Engel alternative Evolutionsstufen der Menschen darstellen.
Engel sind bekanntlich Gottes Botschafter, die dafür sorgen, dass Gottes Wille durchgesetzt wird, also die Optimierung der Menschheit, jedoch in anderem Stil, als vom Komitee geplant. Sicher ist, dass alles so geschieht, wie es in den alten Schrift-rollen prophezeit wurde. Wenn man nun End of Evangelion als „wirkliches“ Ende der Serie sieht, sorgt Gott mit Engeln dafür, dass alle Menschen außer zwei (Shinji und Asuka) vernichtet werden und das ganze Spiel wieder von vorne beginnt. So könnte man es als Fluch bezeich-nen, der den Menschen auferlegt wurde – sie sind dazu verdammt, sich immer wieder aufs Neue selbst zu vernichten. Somit wäre es auch logisch, warum die Menschheit der letzte Engel ist.

2.9 Die Lanze des Longinus
Longinus war bekanntlich der Soldat, der dem gekreuzigten Jesus seine Lanze in die Brust stach, um zu sehen, ob dieser noch lebte. Daraufhin verfluchte Gott ihn, bis zum Ende der Menschheit auf Erden weilen zu müssen und versuchte immer wieder, die Apokalypse künstlich herbeizurufen.
Seine Lanze besitzt eine unglaubliche Macht, die schließlich zu einer riesen-großen angefertigt wurde, um zunächst Lilith im Zaum zu halten, um ihr LCL schöpfen zu können, und schließlich als Waffe gegen den 15. Engel (was NERV gegenüber SEELE einen immensen Vorteil verschaffte, da die Lanze für den Human Instrumentality Project benötigt wird). Die Lanze ist die einzige Waffe, die in der Lage ist, selbst ein A.T. Field zu durchbrechen. Die X-Types in End of Evangelion besitzen Kopien von ihr, als eine Art Säbel getarnt, mit denen sie sich schließlich selber richten. Die Lanze, die nach dem Kampf mit dem 15. Engel auf den Mond landete, kam schließlich wieder zurück auf die Erde, wo sie nur kurz vor dem Hals von EVA-01 stoppte.
In unserer Geschichte soll sie Legenden zufolge mehrmals ihren Besitzer gewechselt haben; zuerst soll sie Konstantin dem Großen gehört haben, schließlich dem König von Frankreich Charlemagne, dann Friedrich Barbarossa, danach Napoleon Bonaparte und schließlich Adolf Hitler. Die Besitzer haben eins gemein: Während sie die Lanze besaßen, besaßen sie auch die Macht, ihre Vorstellungen von ihrer Herrschaft durchzuführen; doch nachdem sie sie verloren, weggeworfen haben oder sie sonst irgendwie abhanden gekommen ist, ist den ehemaligen Besitzern etwas schlechtes widerfahren, wie z.B. Tod (Charlemagne, Hitler) oder Verbannung (Napoleon).

2.10 A.T.Field
Das sogenannte „Anti Terror Field“, das die Engel besitzen, schützt seinen Erzeuger vor jeglicher Gefahr. Darum sind die EVAs die einzig effiziente Waffe gegen die Engel, da sie dieses Feld auch erzeugen können. Einzig und allein die Longinuslanze ist in der Lage, das A.T.Field zu durchbrechen; die EVAs können es dank ihres Feldes neutralisieren, somit die Engel mit „eigenen Waffen schlagen“.
Selbst die Menschen besitzen eins, das ihnen ermöglicht, als einzelne Formen zu überleben. Während des Third Impacts wird durch EVA-01 und den X-Types ein globales Anti-A.T.Field erzeugt, das den Menschen ihre Form nimmt und sie liquidiert. In der 24. Folge erklärt der 17. Engel, Kaoru Nagisa aka Tabris, das A.T.Field als „eine Barriere des Herzens, die jeder hat“. So könnte man annehmen, nur wegen dieses Feldes sind wir in der Lage, Gefahr zu erkennen und so keine bzw. nur sehr wenige Menschen, die an sich eine gewisse Gefahr darstellen, an unser Innerstes heranzulassen.

2.11 Baum des Lebens
Während des Human Complementation Projects mutierte EVA-01 in End of Evangelion zu einer Art Baum, der sich als Quelle und Ende allen menschlichen Lebens manifestiert. Er sieht wie ein riesiges Kreuz mit langen Wurzeln am Ende aus. Während Shinji im EVA-01 mit den Longinuslanzen der X-Types an Händen und Füßen durchstochen wird, erscheinen ihm übrigens die Stigmata, das an die Kreuzigung Jesu erinnert. Wer übrigens von Früchten von beiden Bäumen, Baum der Erkenntnis sowie Baum des Lebens, gegessen hat, wird ein Gott.

2.12 S² Organ
Eigentlich ist das S² Organ kein Organ, sondern eine Maschine.
Es ist der Antrieb der Engel und der X-Types, die aus ihm die schier unend-liche Energie umsetzen und ihre Regenerationsfähigkeit schöpfen können, und nicht wie EVA-00 bis EVA-04 auf das Umbilical Kabel (könnte man als Nabelschnur sehen…) und die restlichen fünf Minuten, falls das Kabel reisst, angewiesen sind. Bei einem Amoklauf des EVA-01 fraß der EVANGELION das S² Organ des 14. Engel auf und regenerierte sich wieder, nachdem dieser seinen Arm herausriss und die psychische Verbindung zu Shinji kappte.


SPOILER ENDE




So was sagt ihr dazu? Ich werde später noch näher auf alle einzelnen Charakter eingehen, ich werde es jetzt jedoch erstmal so lassen. ^^
_________________


Zuletzt bearbeitet von Hirschi am 14 März 2008 21:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Ridley
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 1661
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Also erst mal, das ist ne recht fette Zusammenfassung. Auf vieles was dort erwähnt wird hab ich im Anime nie so wirklich geachtet. Beispiel das wo der Lehrer im Unterricht diverses erwähnt.

Ich kenne die Serie und den Movie. Hatte mir damals die erste DVD angeschafft. Ich fand die Animationsart ziemlich kewl aber irgendwie gab es zu viele Szenen in dennen einfach nur ein Bild war und sich nichts tat. Okay Vögel haben gezwitschert. Die Eva Kämpfe waren dafür ziemlich kewl. Besonders als Asuka im Film gegen diese geschaffenen Engel gekämpft hat die sich regenerieren konnten.

An und für sich ist die Serie bez. NGE allgemein recht gut aber ich konnte mich nie wirklich in das Element des Animes einfinden. Weiß nicht warum. Das Ende vom Film hab ich nicht verstanden. Also nicht so wirklich. Da lag mir nur auf der Hand das Shinji und Asuka nun die neuen Adam und Eva ein sollen, oder irgendwie so was.

Ist dann nicht unbedingt so sehr die Art Anime die ich bevorzuge. Ich fand die Serie an und für sich aber schon recht interessant. Die Mangas hab ich mir von ner Freundin ausgeliehen sowie DVD's da sie ein absoluter Fan davon ist. Momentan lese ich nur diese Neuaflage wie es hätte anders sein können.
Nach oben
Hirschi
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 22321
Wohnort: Wright & Co. Law Offices

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Was hast du denn nicht im Film verstanden? Ich werde es so gut wie es geht erklären ^^ nur eins weiß ich nicht, und zwar warum Asuka am Ende "How Disgusting" sagt...

Den Manga mag ich auch gerne, auch wenn er so anders ist. Iron Maiden lese ich zwar auch, aber so richtig mögen tu ich das nicht gerade, sehe es eher wie einen ganz anderen Manga an als NGE ^^

Oja, und die Szene im Film, wo Asuka mit den X-Types kämpft, fand ich auch hammergenial =D

Die Platinum Edition habe ich auch, mich nerven daran nur die total entfremdeten Untertitel... und die fürchterliche deutsche Synchro...
_________________
Nach oben
Ridley
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 1661
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Weiß nicht so genau, ich bin da irgendwie kaum mittgekommen.

Warum hat Misato Shinji z.B geküsst O_o wollte die was von dem ? Sie sagt jaglaube auch so was wie "Das war ein Erwachsenen Kuss und wenn alles vorbei ist machen wir da weiter wo wir aufgehört haben" irgendwie so hab ich das in Erinnerung.

An sovieles kann ich mich dann nicht mehr erinnern was im Film abging. Hab ihn einmal gesehen und dann nicht mehr.

Warum Asuka am Ende sagt ihr sei übel hab ich zudem auch nicht gerafft XD

Und nya die Synchro fand ich nun nicht unbedingt so schlecht sie war ganz oky.
Nach oben
Alizone
Bambis Mama
Bambis Mama


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 4093

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

tja ich mag Animes, aber irgendwie ist dieser an mir zu 99% vorbeigegangen -.-
ich hab einmal nur einen fitzel gesehen

Wo bekomme ich denn alle NGE folgen/file her?
und welche version ist die beste? japanisch mit englischem untertitel oder englisch mit deutschem oder ganz deutsch?
_________________
Nach oben
Ridley
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 1661
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 23:58    Titel: Antworten mit Zitat

Nya wenn du sie dir illegal anschaffen willst solltest du mal nach Torrents im Netz suchen und sie dir so ziehen. Ich würde dir empfehlen sie als JAP mit englischem Untertitel zu ziehen.

Die meisten Animes sind im englischen recht gut übersetzt da viele Subs, wenn du sie durchs netz ziehts, von Fans geschrieben wurden, und die sind oftmals korrekt.

Aber bevor wir hier weiter so darüber reden.

@ Hirschi
Ist es überhaupt erlaubt solche Fragen zu stellen ? immerhin sind die Inhalte illegal. So gesehen.
Nach oben
Spassbremse666
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 4221
Wohnort: Frei statt Bayern

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 0:09    Titel: Antworten mit Zitat

Naja solange es keine direkten Links zu Files sind oder man hier ganze Anleitungen postet, dürfte das schon in Ordnung gehen. Zu extreme Sachen dann bitte im MSN oder ICQ bereden, damit wir keinen Ärger bekommen.
_________________
Nach oben
Eisenrohrmann
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 1452

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 0:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß auch nicht viel mit dem Anime anzufangen.Der Anime hat aber viele unsymphatische Figuren.

Wer findet noch,dass Shinji ein kleiner,asozialer,feiger,schwächlicher,schwuchteliger Bastard ist?

Es gibt ja mehrere Enden,doch wenn man sich z.B. in End of Evangelion die Szene mit Shinji und Asuka im Krankenhaus ansieht.

Und das Ende war auch typisch Shinjis Entscheidung.

Ich weiß jetzt nicht,ob Shinji ein schwacher Adam war und Asuka eine wilde,agressive Lilith.

Aber am Ende wurde doch quasi die wilde Asuka verbannt und quasi als sanfte Eva wiedererschaffen.

Wie kann man das Schicksal aller von den Wünschen einer derart labilen Persönlichkeit abhängig machen?
_________________
Oldschool style ^^

Nach oben
Hirschi
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 22321
Wohnort: Wright & Co. Law Offices

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Warum hat Misato Shinji z.B geküsst O_o wollte die was von dem ? Sie sagt jaglaube auch so was wie "Das war ein Erwachsenen Kuss und wenn alles vorbei ist machen wir da weiter wo wir aufgehört haben" irgendwie so hab ich das in Erinnerung.


Ich denke mal, dass sie ihm einfach was schönes zeigen wollte, sie wusste ja, dass sie stirbt. Shinji hat das dann auch gemerkt, nachdem er ihr Blut im Mund hatte. Ich fand das sehr traurig, denn Misato ist irgendwie die gescheiteste Person der gesamten Geschichte Sad


Zitat:
Warum Asuka am Ende sagt ihr sei übel hab ich zudem auch nicht gerafft XD


Ich kann zwar kein japanisch, aber ich habe den UK-Import von dieser DVD, und dort heißt es "How Disgusting" also "Wie ekelhaft". Die deutsche Übersetzung der Platinum-Version ist eh schrott Sad

Zitat:
Wo bekomme ich denn alle NGE folgen/file her?
und welche version ist die beste? japanisch mit englischem untertitel oder englisch mit deutschem oder ganz deutsch?


Da kann ich dir wirklich nur die Platinum-Version mit Sprache japanisch empfehlen. Die japanische Synchro ist so genial und passend, die darf einfach nicht von einer anderen kaputt gemacht werden! Die deutsche und amerikanische sind ja so schlecht... wegen diesen "illegalen" Sachen solltet ihr sowas lieber per PN oder MSN/ICQ bereden, ok ^^

Zitat:
Ich weiß auch nicht viel mit dem Anime anzufangen.Der Anime hat aber viele unsymphatische Figuren.

Wer findet noch,dass Shinji ein kleiner,asozialer,feiger,schwächlicher,schwuchteliger Bastard ist?


Naja, aber das war ja so beabsichtigt. Hideaki Anno hat in diese Serie all seine Depressionen und Gedanken hereingestellt, Shinji ist ja mehr der Anti-Held der Serie. Er selber schafft es nicht sich hochzuraffen, dazu braucht er andere, aber die will er auch nicht... Ein Dilemma, das mir auch oft widerfährt.

Zitat:
Wie kann man das Schicksal aller von den Wünschen einer derart labilen Persönlichkeit abhängig machen?


Das war von Rei/Lilith so entschieden worden. Sie hatte ja früher nur ihren Kommandant Ikari gesehen, erkannte aber dessen wahre Absicht und hing lieber Shinji nach. Lies doch mal den Manga, dort ist alles ein bißchen anders gemacht, dort sieht man richtig, wie Rei sich in Shinji verliebt ^^

Achja und wegen deiner Theorie zum Ende, Eisen; genauso habe ich das auch immer gesehen ^^ aber was soll nun der letzte Satz beabsichtigen? Ist Asuka doch nicht zur sanften Eva geworden?
_________________
Nach oben
Eisenrohrmann
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 1452

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Achja und wegen deiner Theorie zum Ende, Eisen; genauso habe ich das auch immer gesehen ^^ aber was soll nun der letzte Satz beabsichtigen? Ist Asuka doch nicht zur sanften Eva geworden?


Ich weiß nicht genau,nach Shinjis Willen wurde Sie ja völlig umgekrempelt.

Und dann noch die Szene mit Shinji und Asuka im Krankenhaus.

Ich finde Shinji ziemlich erbärmlich,er hat ihr ja quasi den freien Willen genommen
_________________
Oldschool style ^^

Nach oben
Hirschi
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 22321
Wohnort: Wright & Co. Law Offices

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Eisenrohrmann hat folgendes geschrieben:


Ich weiß nicht genau,nach Shinjis Willen wurde Sie ja völlig umgekrempelt.

Und dann noch die Szene mit Shinji und Asuka im Krankenhaus.

Ich finde Shinji ziemlich erbärmlich,er hat ihr ja quasi den freien Willen genommen


Ich denke das zwar auch, trotzdem muss das ja nicht sein, denn Asuka liegt einfach nur stumm am Strand. Dass sie Shinji über die Wange streicht, muss ja auch nicht unbedingt heißen, dass sie lieb geworden ist, denn vielleicht war sie das schon immer... Naja keine Ahnung Confused
Klar ist das erbärmlich, genauso wollte es Adam in der Schöpfungsgeschichte ja auch... jaja typisch Männer mal wieder Wink
_________________
Nach oben
Alizone
Bambis Mama
Bambis Mama


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 4093

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2006 2:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hirschi hat folgendes geschrieben:

Da kann ich dir wirklich nur die Platinum-Version mit Sprache japanisch empfehlen. Die japanische Synchro ist so genial und passend, die darf einfach nicht von einer anderen kaputt gemacht werden! Die deutsche und amerikanische sind ja so schlecht...


hmm tja jetzt hab ich aber die erste folge auf deutsch geschaut ^^
der anfang hat mich an etwas erinnert: Godzilla XDDD
dieses ganze wirkungslose geballer ist wie im film, nur die strahlenkanonen haben gefehlt, aber dafür gabs ja ne XXXXXXXL Rackete der UN xD

tja aber wies so bei animes ist wird man miten ins geschehen geworfen und hat erst mal kein plan, worum es überhaupt geht Embarassed
Engel, Weltuntergang und ein Junge soll von 0 auf 100 die Welt retten ^^

das beste ist ja der kurze clip am ende für die nächste episode, im dem mal so richtig schön was vorgespoilert wird -.-

NGE scheint auch recht alt zu sein, ist daher wohl ein "Klassiker" unter den Animes
_________________
Nach oben
Hirschi
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 22321
Wohnort: Wright & Co. Law Offices

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2006 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Najaa, so alt würde ich das jetzt nicht nennen, ist von 1995. Ich fand die erste Folge richtig cool ^^ Allerdings sind die nächsten ein bißchen lahm. Erst wenn Asuka kommt, gehts so richtig ab =)
_________________
Nach oben
Alizone
Bambis Mama
Bambis Mama


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 4093

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2006 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

lahm? hm hab bisher nur die ersten 4 folgen :/
alle auf deutsch Razz naja kann ja mal bei dir japaisch hören ^^
_________________
Nach oben
Hirschi
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 22321
Wohnort: Wright & Co. Law Offices

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2006 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, und das würde ich dir auch strikt empfehlen Smile V.a. bei späteren Folgen, v.a. da, wo es so richtig krank wird, ist die japanische Synchro einfach besser (wie Shinji schreit o.Ä.). Auch beim Film ist es hammer. Und wie Misato sich immer aufregt, das hört sich auch japanisch einfach kultiger an ^^ *schwärm* Die dt. Synchronsprecher sprechen ja nicht mal die Namen richtig aus... "Asuka" wird ja "Aska" ausgesprochen und nicht "Asuuuucka"... würg
_________________
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    hirschgames Foren-Übersicht -> maManga & Anime Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.