Rise of the Tomb Raider

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Sa 5. Sep 2015, 16:22

Es gibt jetzt Bilder zur X360-Version, hier mit dem Vergleich zur XOne-Version:
http://www.gamefront.de/archiv08-2015-g ... x-360.html

Und es wird keinen Multiplayer-Modus geben:
http://www.4players.de/4players.php/spi ... plant.html
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » So 20. Sep 2015, 09:24

Weiteres Gameplay aufgetaucht:

I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Di 22. Sep 2015, 08:47

Neuer Trailer:

I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Fr 2. Okt 2015, 09:10

Zu Rise of the Tomb Raider ist ein Season Pass aufgetaucht, der ca. 30$ kosten wird.
Einem Nutzer des NeoGAF-Forums ist der Artikel aufgefallen (via Gematsu). Dessen Beschreibung erwähnt "zahlreiche Inhalte, welche die Einzelspielerkampagne erweitern und mit denen man sich mit Freunden messen kann".

Vermutlich handelt es sich dabei um den Vergleich von Onlinestatistiken, denn obwohl es keinen Mehrspielermodus geben soll, konkurrieren Abenteurer laut Microsoft miteinander (wir berichteten). Einzelheiten gehen allerdings weder aus dem früheren Statement des Publishers noch aus der Beschreibung auf Amazon.com hervor. Die deutsche Seite des Onlinehändlers führt den Season-Pass noch nicht.
Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spi ... aucht.html

Und vor kurzem hat Lead Designer Mike Brinker erzählt, dass die reine Story 15-20 Stunden lang sein soll. Wer alle optionalen Sachen erledigen will, sei sogar mit der doppelten Spielzeit beschäftigt.
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Do 8. Okt 2015, 08:01

I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 970
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Raziel » Mo 19. Okt 2015, 09:52

Darauf werde ich wohl komplett verzichten. Auch maximal im Super-Sonderangebot, falls ich nach dem Hauptspiel noch Böcke habe.
Freue mich hierauf aber zumindest etwas mehr als auf das neue Assassin's Creed. Vor kurzem nochmal den ersten Teil gespielt, jetzt bin ich optimal vorbereitet :)

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Do 22. Okt 2015, 08:50

Weiteres Gameplay:



Wer sich die erste halbe Stunde ansehen möchte:
https://www.youtube.com/watch?v=z1ViXbnAHBQ

Achievements:
http://www.xboxachievements.com/game/ri ... ievements/

Außerdem gibt es eine neue Videoreihe dazu, mit dem Titel "Woman vs. Wild". Darin wird gezeigt, wie Lara Croft ihre Fähigkeiten nutzt, um in der Wildnis zu überleben.
Erste Episode: http://www.4players.de/4players.php/spi ... ungen.html
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Fr 30. Okt 2015, 10:00

Zweite Episode von "Woman vs. Wild":
http://www.4players.de/4players.php/spi ... eiten.html
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 970
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Raziel » Mi 4. Nov 2015, 08:53

Bitte noch mehr Videos rausbringen, dann muss ich mir das Spiel gar nicht mehr kaufen

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Mi 4. Nov 2015, 10:23

Bitteschön, hier der Launch Trailer:



Die deutsche Synchronsprecherrolle von Lara wird Maria Koschny übernehmen, die u.a. für ihre Synchronrolle von Jennifer Lawrence und Lindsay Lohan bekannt ist.
Quelle: http://www.gamefront.de/

Edit: Woman vs. Wild Teil 3:
http://www.4players.de/4players.php/spi ... etten.html
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 970
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Raziel » Mo 16. Nov 2015, 07:57

Ich habe das Spiel jetzt seit Freitag, bisher aber kaum ne Stunde gespielt.

Hier mein erster Eindruck: Es spielt sich praktisch genauso wie der Vorgänger. Bisher gab es zwar noch sehr wenige Kämpfe, aber das wird wohl alles noch kommen. Der Anfang könnte 1 zu 1 aus einem Uncharted-Teil stammen. Finde ich nicht schlimm, aber inzwischen ist das dann leider doch nichts wirklich besonderes mehr.
Die Story finde ich bisher nicht sonderlich prickelnd, irgendwie ist auch das wieder "same old shit". Lara wirkt mit neuer Synchronstimme für mich sympathischer, außerdem zeigt das mal wieder, dass Nora Tschirner damals wirklich nur zu Promozwecken eingesetzt wurde, um das Reboot zu pushen. Jetzt ist das nicht mehr nötig, also kann man einen "richtigen" Sprecher nehmen. Dabei fand ich eigentlich, dass Tschirner (so unsympathisch ich sie finde) das gar nicht so übel gemacht hat, ist aber wohl Geschmackssache.

Der erste Eindruck ist jedenfalls erstmal so mittelgut, von der Story erwarte ich jetzt so oder so kein Meisterwerk, ansonsten mal abwarten.

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 970
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Raziel » Mo 23. Nov 2015, 13:58

Bin seit gestern Abend durch und bin eher zwiegespalten.

Einerseits habe ich eigentlich genau das bekommen, was ich erwartet habe, also praktisch den ersten Teil in etwas größer. Andererseits hat es gerade dadurch keinen großen Erinnerungswert und für mich keinen Widerspielwert, eben weil das alles schon beinahe generisch wirkt.
Die Story ist okay, die Charaktere auch. Aber halt auch nicht mehr. Zwischendrin gibt's dann (für meinen Geschmack zu oft) diese "Uncharted"-Szenen, in denen allem um Lara herum zusammenbricht. Kann man mögen, muss man aber sicher nicht. Bei den Charakteren sticht jetzt niemand arg negativ heraus, Konstantin ist ein stinknormaler Schurke, Jacob der etwas mysteriöse Anführer der "Rebellen", passt soweit.
Für so ein Spiel hab ich da jetzt keine extrem hohen Anforderungen.

Das Gameplay ist ziemlich gleich geblieben, mit ein paar Neuerungen, z.b. bekommt Lara eine Art Wurfhaken oder Giftpfeile. Nach ca einem drittel nimmt der "Action"-Anteil deutlich zu, das wird denjenigen, die das bereits im Vorgänger nicht mochten, sicherlich auch nicht gefallen.

Das Drumherum, also die Gräber, Herausforderungen, Nebenmissionen (auch neu) sind spaßig, die Gräber sind für mich so ziemlich das Highlight gewesen, auch wenn sie praktisch nur "größer" geworden sind, sie bestehen weiterhin nur aus einem etwas größeren Rätsel.
Die Nebenmissionen und die Herausforderungen schwanken etwas, ich hätte auf beides durchaus verzichten können.
Die Sammelgegenstände sind gefühlt verdreifacht worden, Sammelfreaks kommen also voll auf ihre Kosten.

Wer also bereits den Vorgänger nicht mochte, der wird auch hier nicht viel Freude haben. Wer das Remake allerdings mochte (dazu zähle ich mich mal) kann hier ruhig zuschlagen.

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 970
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Raziel » Mi 25. Nov 2015, 13:10

Da ich nicht editieren kann, noch zwei kleine Nachträge:

positiv: Die Grafik sieht wirklich super aus, tolle Effekte, alles drum und dran. Echt top.

Negativ: Das Spiel lässt sich ausschließlich online starten. Hat man gerade kein Internet oder allgemein keines: Pech gehabt. Ich kann nur hoffen, dass das hier ein Einzelfall war und nicht die Runde macht.
Inzwischen sind wir zwar schon in einer Zeit, in der man praktisch ständig und überall Internet hat, aber trotzdem... geht gar nicht.

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Mi 30. Dez 2015, 08:37

Danke für deine Eindrücke, war interessant zu lesen.
Ich habe mir einige Videos angesehen und denke, dass ich erst im Sale zuschlagen werde (oder es gibt ne Vollversion). Story und Figuren gefallen mir nicht, was bei TR für mich schon schade ist. Dafür sieht das Gameplay recht spaßig aus.

Ab sofort gibt es einen weiteren DLC, den Ausdauermodus für 9,99€.
Darin ist Lara allein in der Wildnis und muss bei Tag stehlen, plündern, herstellen und die rauen Elemente überleben. Bei Nacht muss sie die Bedrohung durch tödliche Gefahren durch Mensch und Tier überleben.
Es soll sich um den ultimativen "Frau gegen die Wildnis"-Test handeln, um die Grenzen auszutesten, wie lange sie auf sich allein gestellt in der Landschaft überleben kann.
Für Feuer braucht der Spieler Treibstoff, Kälte tötet die Unvorbereiteten, Essen stellt Gesundheit wieder her - aber alles muss gefangen, gesammelt oder hergestellt werden. Man beginnt mit nichts und muss alles finden. Freunde lassen sich zum längsten Überlebensspiel herausfordern, um sich an die Spitze der Bestenlisten zu kämpfen.
Der DLC enthält auch ein neues Outfit und eine neue Waffe, der eine Größe von 829.26MB hat und EUR 9,99 kostet.
Quelle + Video: http://www.gamefront.de/archiv12-2015-g ... eplay.html

Boah, 10 Tacken dafür o_O
Die PC-Version soll übrigens im Januar erscheinen, einen offiziellen Termin gibt es noch nicht, auf vielen Seiten ist jedoch vom 29. Januar die Rede.
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14523
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Rise of the Tomb Raider

Beitrag von Hirschi » Mi 6. Jan 2016, 09:53

Es ist offiziell: Die PC-Version von Rise of the Tomb Raider wird am 28. Januar digital erscheinen und einen Tag später als Retail-Version. Wer vorbestellt, kann sich Boni aus diversen Paketen aussuchen. Ebenso wird es eine Collector's Edition für 130€ geben.
Die Entwickler von Crystal Dynamics und Nixxes Software versprechen "Unterstützung für Windows 10", 4K-Bildschirmauflösungen sowie VXAO-Technologie von NVIDIA (zum erstem Mal in einem Spiel überhaupt). "Die Veröffentlichung für PC baut auf den positiven Erfahrungen aus unserer sehr erfolgreichen Partnerschaft mit Microsoft zum Launch für Xbox One und Xbox 360 auf", so Scot Amos, Co-Studioleiter bei Crystal Dynamics. "PC-Spieler sind leidenschaftlich mit ihrer Plattform verbunden - wir sind uns sicher, dass sie die Version für ihr System mit Freude erwarten", so Ron Rosenberg, Co-Studioleiter bei Crystal Dynamics.
Quelle + Bilder: http://www.4players.de/4players.php/spi ... shots.html
I chose the language of gratitude

Antworten