A Plague Tale: Innocence

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3810
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: A Plague Tale: Innocence

Beitrag von Realmatze » Mi 13. Jan 2021, 19:37

Ne der Game Pass for PC hat dann irgendwann gestreikt und ich konnte das nur spielen, wenn ich die Netzwerkkarte im Geräte-Manager deaktiviert habe, da hatte ich dann irgendwann keine Lust mehr drauf. Den Game-Pass habe ich dann auch irgendwann beendet. War ohnehin frustriert, weil ich The Surge 2 nicht starten konnte. Angeblich lässt der Fehler sich leicht beheben, aber dazu braucht man die Epic oder Steam Version, denn in der Windows-Store Version kommt man nicht an die entsprechenden Dateien.
Bild

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 970
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: A Plague Tale: Innocence

Beitrag von Raziel » Mo 18. Jan 2021, 12:20

Schade, dass es bei dir solche Probleme hatte. Vielleicht kommst du ja noch in den Genuss es irgendwann auf andere Weise spielen zu können.
Auf der Xbox One hatte ich zum Glück keine Schwierigkeiten mit dem Gamepass.

Antworten