Die Jagged Alliance - Reihe

Moderator: C. Shadow

Antworten
Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3306
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von SoulCube » Sa 6. Nov 2010, 15:01

Jagged Alliance 2: Reloaded - Remake ohne Rundenstrategie

Seit der Ankündigung im August diesen Jahres hat der deutsche Publisher bitComposer Games über das Remake Jagged Alliance 2: Reloaded geschwiegen. Nun kündigte er eine Änderung im Spielprinzip an, die bei den Fans der Serie auf geteilte Reaktionen stößt. Die Kämpfe werden nicht wie im Original rundenbasiert ablaufen, sondern in Echtzeit. Das neue System nennt bitComposer »Plan & Go«. Dabei fällt der »Fog of War« weg, der in den Originalspielen den größten Teil der Karte verdeckte. Die Echtzeit-Kämpfe werden pausierbar sein.

Dadurch, dass alle Gegner bereits von Anfang an sichtbar sind, ergeben sich laut bitComposer neue Taktiken. So könne der Spieler die Patrouillien der Gegner studieren und müsse den Zeitpunkt seiner Bewegung gut wählen. Insgesamt sollen die Kämpfe so dynamischer werden und auch Spieler ansprechen, die bisher noch keinen Jagged Alliance-Titel gespielt haben.

Jagged Alliance 2: Reloaded könnte noch 2011 erscheinen, einen offiziellen Release-Termin gibt es noch nicht.


http://www.gamestar.de/spiele/jagged-al ... l#comments

Boah ich könnte kotzen. Grad die Rundenstrategie hat das Spiel so perfekt gemacht und ausgezeichnet. Und grade das wichtigste Element wollen se jetzt entfernen. Da fliegen se aber gescheit aufs Maul....

Benutzeravatar
Quoth
Hirsch
Hirsch
Beiträge: 473
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 21:54

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von Quoth » Sa 6. Nov 2010, 15:12

Ich habe die Serie schon längst abgeschrieben, sonst wäre ich jetzt wahnsinnig enttäuscht.

So bleibt JA2 eben der letzte Teil der Serie. Ist ja zum Glück eins der Spiele, die man auch in 30 Jahren noch spielen kann. Und nebenbei imho eins der besten Spiele aller Zeiten. Kommt für mich ziemlich nahe an meine Idee des perfekten Spieles. Gerade auch mit dem 1.13-Mod/Erweiterung. Ich spiel das immer noch zumindest einmal im Jahr durch.

Schade, dass es danach so gekommen ist, aber mal ehrlich... Sirtech ist weg vom Fenster, jetzt hat halt irgendwer die Rechte und macht da Unsinn mit. Da wird nie irgendwas auch nur ansatzweise an JA2 heranreichen können.

Oder anders gesagt, der Drops ist gelutscht. Ich spiel einfach weiter JA2. :D
Zuletzt geändert von Quoth am Sa 6. Nov 2010, 15:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3306
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von SoulCube » Sa 6. Nov 2010, 15:14

Japp is wohl wirlick das beste. Mitm 2. Teil machste wenigstens net verkehrt. Spiel ich heutzutage ebenfalls no gern :)

Benutzeravatar
Guybrush
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch
Beiträge: 1812
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 05:02
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: The Secret of...
Spielt gerade: Black Flag
Wohnort: Melee Island

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von Guybrush » Sa 6. Nov 2010, 22:31

Hört sich wirklich nicht so toll an, stelle mir das auch ziemlich hektisch vor. JA2 könnte ich auch mal wieder ausgraben und eine Runde spielen..
Mein Hass auf all' die Deppen ist nach wie vor sehr gross
Auf dem Gipfel der Verzweiflung ist immernoch was los

Benutzeravatar
Quoth
Hirsch
Hirsch
Beiträge: 473
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 21:54

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von Quoth » Sa 6. Nov 2010, 23:07

Guybrush hat geschrieben:Hört sich wirklich nicht so toll an, stelle mir das auch ziemlich hektisch vor. JA2 könnte ich auch mal wieder ausgraben und eine Runde spielen..


Mach das. Und guck dann unbedingt mal nach dem 1.13-"Mod". Der hat bei mir auch 'ne ganz neue Begeisterung für das Spiel entfacht. Fantastisches Ding. Das ist nicht so sehr 'ne Mod, sondern mehr 'ne Erweiterung der ganzen Engine. Als hätten die bei der Entwicklung von JA2 noch ein paar Jahre mehr Zeit gehabt und das Spiel noch perfektioniert.

Das schöne ist, man hat da die volle Kontrolle was man geändert haben will und was wie im Vanilla JA2 bleiben soll. (und noch mehr, im Prinzip kann man jeden Parameter des Spiels ändern, wenn man möchte) Die meisten neuen Systeme etc. sind aber absolut sinnvoll und total klasse.

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3306
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von SoulCube » So 7. Nov 2010, 12:11

Hm. Kenn da nur noch Jagged Alliance 2 Wildfire, was den Schwierigkeitsgrad erheblich erhöht. Dazu natürlich zig neue Söldner, neue Waffen, das Gelände wurde komplett überarbeitet. Leider nur keine neuen Quests.. schade :(

Aber was solls. Des Game macht trotzdem so übelst Fun. Vor allem diese kleinen Dinge, wie wenn man z.B. Der Deidranna Blumen schickt xD

Benutzeravatar
Quoth
Hirsch
Hirsch
Beiträge: 473
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 21:54

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von Quoth » So 7. Nov 2010, 12:46

SoulCube hat geschrieben:Hm. Kenn da nur noch Jagged Alliance 2 Wildfire, was den Schwierigkeitsgrad erheblich erhöht. Dazu natürlich zig neue Söldner, neue Waffen, das Gelände wurde komplett überarbeitet. Leider nur keine neuen Quests.. schade :(

Aber was solls. Des Game macht trotzdem so übelst Fun. Vor allem diese kleinen Dinge, wie wenn man z.B. Der Deidranna Blumen schickt xD


1.13 ändert das Spiel an sich allerdings nicht, anders als Wildfire. Ist einfach 'ne Erweiterung der Engine und der Spielsysteme, die das Spiel imho noch besser machen. Die Kampagne, Söldner etc bleiben gleich.

Und das mit den Blumen ist total super. Das hab ich damals sogar einfach so gemacht, ohne davon irgendwo gelesen zu haben. Zu der Zeit hatte ich noch kein Internet. War dann so ein "Omg, das geht ja wirklich!"-Moment. :D

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3306
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Die Jagged Alliance - Reihe

Beitrag von SoulCube » Do 14. Jun 2012, 16:20

Jagged Alliance: Back in Action - Crossfire - Standalone-Addon mit neuer Spielwelt angekündigt

Der Publisher bitComposer Games kündigte jetzt das Standalone-Addon Jagged Alliance: Back in Action - Crossfire an. Dieses bietet unter anderem eine neue Spielwelt, neue Söldner und zusätzliche Achievements.

Heute kündigte der Publisher bitComposer Gams mit Crossfire das erste selbstständig lauffähige Addon für das Strategiespiel Jagged Alliance: Back in Action an. Für die Entwicklung ist wie schon beim Hauptspiel das Studio Coreplay Game Development verantwortlich. Der Release ist für den Sommer dieses Jahres geplant, ein konkreter Release-Termin steht noch nicht fest.

In Jagged Alliance: Back in Action - Crossfire verschlägt es die Spieler in das eigentlich friedliche Land Khanpaa, das unter den ständigen Angriffen einer bezahlten Privatarmee leidet. Der Botschafter Behnam Atiqullah heuert seinerseits ebenfalls einige Söldner an, um die Ausschreitungen zu beenden.

Das Spielgeschehen des Addons findet auf einer neuen großen Karte statt, die in zehn Sektoren unterteilt ist. Eine weitere Neuerung sind die insgesamt zehn Söldner von der M.E.R.C.-Fraktion, so dass die Auswahl auf insgesamt 50 Söldner anwächst. Außerdem gibt es in Jagged Alliance: Back in Action - Crossfire 20 neue Achievements, zusätzliche Gegner und Waffen sowie eine optional zuschaltbare Sichtlinie (Line of Sight).

Erste Screenshots von Jagged Alliance: Back in Action - Crossfire finden Sie ab sofort in unserer Online-Galerie. Die Bilder zeigen Ihnen einige der neuen Schauplätze und die Söldner in Aktion.

http://www.gamestar.de/spiele/jagged-al ... 68908.html

Hat das neue eigentlich irgendwer angerührt?

Antworten