Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Moderator: C. Shadow

Benutzeravatar
Phobo
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 19184
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 03:05
Spielt gerade: OP Pirate Warriors 3, Hearthstone
Wohnort: Wirtshaus

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Phobo » So 27. Jan 2019, 15:06

Pokemon Let's Go Evoli

Hat mir insgesamt gefallen. Manche Sachen wurden zum Besseren (z.B. TMs, Übernahme des IV-Prinzips ..) verändert, manche wiederum eher zum Schlechteren (Casino, Rivalität zwischen den beiden aus dem gleichen Dorf ..).
Beim Fangsystem bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob ich das nun besser oder schlechter finde. Da ich zwar gern Pokemon Go spiele, kannte ich die Ansätze schon. Fand aber, dass sich das nicht so toll auf die Switch übertragen lässt. Schade, dass der MissingNo.-Trick hier nicht funktioniert :P
Bild

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14365
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Hirschi » Di 29. Jan 2019, 17:16

Phobo hat geschrieben:
So 27. Jan 2019, 15:06
Schade, dass der MissingNo.-Trick hier nicht funktioniert :P
Haha, das waren noch Zeiten :lol:
Hast du mit dem Pokéball Plus gespielt?

@Topic: Danganronpa V3
Ach, war das wieder toll. Danganronpa schafft es immer wieder zu überraschen - du denkst dir, "Der isses!", dann wirst du bestätigt, nur um später herauszufinden, dass alles nur eine große Lüge war und es doch jemand anderes war. Gameplay-mäßig hat es mir jedenfalls am besten gefallen, die Minispiele waren deutlich angenehmer zu spielen. Und die Story... war wie immer super. So, wo bleibt Teil 4?
SpoilerAnzeigen
Bzw. Teile 4-52 :P
Realmatze, du kannst loslegen! :D
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3621
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Realmatze » Di 29. Jan 2019, 18:04

Ich spiele es mit Pokeball Plus^^

Danganronpa
SpoilerAnzeigen
wie fandest du es, dass das Ergebnis war, dass alles nur eine Show ist und auch Teil 1 und 2 nicht echt waren?
Das Spiel hat ja der Fanbase ziemlich in den Arsch getreten, viele haben sich jetzt davon abgewendet. Ich fand es ehrlich gesagt gut, dass die ne sinnvolle Lösung für all den abgefahrenen Kram gefunden haben aber es ist schon komisch dass all die Charaktere, die man lieb gewonnen hat, so nicht existieren..

Angeblich hassen die Entwickler ihre eigene Reihe und wurden so sehr genervt eine Fortsetzung zu machen, dass sie die Spieler damit absichtlich verärgern wollten. Diese unendlich vielen Fortsetzungen am Ende haben das ja auch ein wenig angedeutet. Trotz allem würde ich mir noch ein derartiges Spiel wünschen^^
Bild

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3339
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von SoulCube » Do 31. Jan 2019, 10:05

Dusk
Ein Retroshooter ganz im Stil der 90iger. Heisst: pixelige Grafik, kein Deckungssystem, keine Selbstheilung, keine Zwischensequenzen oder sonstigen Schnickschnack. Hier stellt schnelle, unkomplizierte Action im Vordergrund. Fans von Doom oder Quake kommen hier voll auf ihre Kosten. Ich habe für das Spiel, sagen wir mal gute 7 Stunden gebraucht, was ich ganz ok finde. Die Atmosphäre ist gut gelungen, die Levels abwechslungsreich und später auch ziemlich krank und wirr ;) Bei der "Story" bin ich irgenwann ausgestiegen was aber auch mit dem Leveldesign zusammenhängt. In den späteren Abschnitten dachte ich mir öfters "Hä?'" oder "Wo zum Teufel bin ich hier".

Trotzdem: Wen die Grafik nicht abschreckt und auf Oldschool-Shooter steht, sollte hier unbedingt mal reinschauen. Mir hats echt Spaß gemacht. Einzig wirklicher Kritikpunkt sind die Gegner. Die Bossgegner sind nichts besonderes und ich hätte mir gern eine etwas größere Gegnervielfalt gewünscht wobei ich die Anfangsgegner eigentlich ganz cool finde.

Und dann noch ein Indietitel:

The Hong Kong Massacre
Ganz im Stil von "Hotline Miami" nur das das Game hier mit einer benutzbaren Zeitlupe spielbar ist. Auf Knopfdruck leert sich langsam ein Balken der sich aber dann schnell wieder auffüllt und die Zeitlupe aktiviert und die ist auch verdammt nötig. Denn das Spiel ist ganz schön knackig und man beisst sehr oft ins Gras. Einmal getroffen und du bist tot. Im Gegensatz zu "Hotline Miami" besitzt "The Hong Kong Massacre" ein echt schöne 3D-Grafik mit tollen Partikeleffekten. So fliegen bei den Ballereien buchstäblich die Fetzen.
Negativ sind jedoch zum einen die Waffen: Es gibt nur 4 Schießeisen, die sich zwar upgraden lassen aber relativ irrelevant ist. Außerdem keine Nahkampfwaffen was ich ebenfalls schade finde. Das hat das Vorbild deutlich besser hinbekommen. Gleiches mit der Story. Die kann man getrost überspringen und ist kein Vergleich zu der kryptischen, verworrenen Story zu "Hotline Miami".

Trotzdem ist das Game für einen kurzweiligen Spaß durchaus zu haben und wer Spiele wie "Hotline Miami" mag, sollte mal reinschnuppern. Ich fands ganz unterhaltsam.

Benutzeravatar
Phobo
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 19184
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 03:05
Spielt gerade: OP Pirate Warriors 3, Hearthstone
Wohnort: Wirtshaus

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Phobo » Do 31. Jan 2019, 21:51

Hirschi hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 17:16
Phobo hat geschrieben:
So 27. Jan 2019, 15:06
Schade, dass der MissingNo.-Trick hier nicht funktioniert :P
Haha, das waren noch Zeiten :lol:
Hast du mit dem Pokéball Plus gespielt?
Ne, der war mir dann doch etwas zu teuer für das was er bietet. Gereizt hat es mich aber schon :D
Bild

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14365
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Hirschi » Fr 1. Feb 2019, 12:27

Danke für deinen Post bzgl. Dusk und The Hong Kong Massacre, SoulCube! Das sind auch noch zwei Spiele, die ich (irgendwann...) spielen wollte :)
Realmatze hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 18:04
Danganronpa
SpoilerAnzeigen
wie fandest du es, dass das Ergebnis war, dass alles nur eine Show ist und auch Teil 1 und 2 nicht echt waren?
Das Spiel hat ja der Fanbase ziemlich in den Arsch getreten, viele haben sich jetzt davon abgewendet. Ich fand es ehrlich gesagt gut, dass die ne sinnvolle Lösung für all den abgefahrenen Kram gefunden haben aber es ist schon komisch dass all die Charaktere, die man lieb gewonnen hat, so nicht existieren..

Angeblich hassen die Entwickler ihre eigene Reihe und wurden so sehr genervt eine Fortsetzung zu machen, dass sie die Spieler damit absichtlich verärgern wollten. Diese unendlich vielen Fortsetzungen am Ende haben das ja auch ein wenig angedeutet. Trotz allem würde ich mir noch ein derartiges Spiel wünschen^^
SpoilerAnzeigen
Ich bin da ziemlich bei dir, ich fand es auch super und mag es auch, wenn alles so "meta" wird (darum liebe ich auch Doki Doki) :) In den Arsch getreten hab ich mich überhaupt nicht gefühlt; letztendlich ist es ja doch "nur" ein Spiel und solange ich unterhalten werde und - was mir besonders wichtig bei so storylastigen Games ist - überrascht werde, kann das Ergebnis noch so ernüchternd sein, ich feiere das ab!

Ich lese gerade den TvTropes-Artikel zu Danganronpa V3 (die Seite kann ich übrigens nur empfehlen) und erfahre das ganze Hintergrund-Zeug erst jetzt. Zum Release hatte ich noch keinen Teil gespielt und hatte es daher nicht verfolgt. Und ich finds auch mega witzig, dass die Fanbase so getrollt wurde bzgl. Hauptfigur usw. :D Das fand ich ja schon bei Metal Gear Solid 2 so witzig; damals wurde auch wieder Snake als spielbare Hauptfigur für das ganze Spiel vorgestellt, es wurden sogar extra Trailer und Spielszenen mit ihm gezeigt, in denen im fertigen Game dann doch Raiden zugegen war. Und wie dann später bei Danganronpa V3 war die Community gekränkt, weil sie sich so hinters Licht geführt gefühlt haben.
Meine Güte. Communitys können schon ein wankelmütiges und leicht zu verärgerndes Volk sein, was auch viele Foreneinträge beweisen. In der GameStar gibt es gerade einen Bericht über einen anonymen PR-Mitarbeiter eines Teams, der sich tagtäglich mit solchen Leuten herumschlagen muss und davon sogar körperlich krank wurde. Gleichzeitig spannend zu lesen und traurig. Klar, es melden sich eher die, die was zu meckern haben.
SpoilerAnzeigen
Dass Team Danganronpa ihre Fanbase verärgern wollten, glaube ich aber ehrlich gesagt nicht. Und wer weiß, wie das nächste Spiel wird, sollte es noch kommen (bitte, bitte!)? In V3 war das große Hauptthema "Lügen"; die Story könnte im nächsten Teil ja schon wieder verworfen werden - oder es stellt sich heraus, dass der Plot nur eine einzige große Lüge war.
Ich hab ja Kokichi ziemlich liebgewonnen :D Wen mochtest du so?
Also: Nächster Danganronpa-Teil: JA, BITTE!! :D

Hast du eigentlich Steins;Gate gespielt? Das möchte ich mir als nächstes anschauen. Davor ist aber noch Life is Strange 2 Episode 2 fällig.
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3621
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Realmatze » Fr 1. Feb 2019, 16:41

Steins;Gate hab ich noch nicht gespielt, wollte ich immer mal, aber du weißt ja wie das ist..
Zero Escape und Danganronpa sind die beiden großen Reihen, die ich gespielt hab.
SpoilerAnzeigen
An die Figuren kann ich mich gerade nicht so recht erinnern, ich mag in der Serie aber meist die, die schon extra sympatisch gemacht sind. Kokichi war aber auf jeden Fall sehr interessant,weil man nie wusste, was bei dem so los war. Wenn ich nicht mochte war diese.. puh.. Angie oder so? Die kleine Blonde.

Dass das alles als große Lüge enttarnt wird ist auch die Hoffnung von einer, die ich kenne. Die hat das in der Collectors Edition damals gleich zu release geholt und ich hatte mich dann gewundert, weshalb sie dann so still wurde. Bis ich das Piel durch hatte und sie sich dann so richtig ausgekotzt hatte :D Aber ich bin ehrlich gesagt froh, dass diese ultra dämliche Weltuntergangsgeschichte und das „Sammeln von Ultimativen Talenten“ nur Show war, das hat mir das immer so ein bisschen versaut.
Bild

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5750
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 20:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: FF15, Doom
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Aerias » Sa 2. Feb 2019, 20:32

Nier Automata auf Platin.....und nein, so viele Trophäen musste ich mir nicht kaufen :'D Nur diese Lootdinger.
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3621
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Realmatze » Sa 9. Feb 2019, 19:25

Intruders: Hide and Seek
Bild

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3339
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von SoulCube » Sa 9. Feb 2019, 19:36

Mutant Year Zero - Road to Eden

Toller Überraschungshit angelehnt an XCOM, nur das hier mehr auf Stealth gesetzt wird.

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3621
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Realmatze » Mo 11. Feb 2019, 23:24

Kingdom Hearts 3
Bild

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14365
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Hirschi » Fr 15. Feb 2019, 14:20

Realmatze hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 23:24
Kingdom Hearts 3
Und wie wars?

Habe zuletzt die zwei kurzen Indies durchgespielt, die ich mir am Wochenende gekauft hatte:

OK/NORMAL
So stelle ich mir einen Trip vor. Kennt noch jemand den LSD-Simulator für PS1? So ähnlich merkwürdig war das.

Distraint 2
Ich bin begeistert! Nachdem Teil 1 so ein deprimierendes Ende hatte, war Teil 2 eine richtige Wohltat. Sehr schönes kurzes Horror-Adventure mit einer tollen Aussage.
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3621
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Realmatze » Fr 15. Feb 2019, 22:47

Hirschi hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 14:20
Realmatze hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 23:24
Kingdom Hearts 3
Und wie wars?
Die Handlung war konfus, kitschig und trashig, so wie ich es mir von KH wünsche,
Die Welten waren größtenteils jedoch leider ziemlicher Mist.

So sehr ich es mochte, so sehr hat es mich auch enttäuscht. Hab trotzdem Lust auf mehr^^
Bild

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3339
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von SoulCube » Sa 23. Feb 2019, 09:26

Fear III

Nach all den Jahren, in denen das Game schon in meiner Bibliothek gammelt, konnte ich mich doch mal aufraffen, das Game zu spielen. Meine Fresse: Selten so einen schlechten und langweiligen Shooter gespielt. Langweilige und zum Teil dämliche Levels, der Horror war so gut wie nie vorhanden, die Story... naja, die Gegner-KI war in den meisten Fällen auch nicht fordernd und dieses völlig unnütze Deckungssystem hab ich nicht einmal benutzt. So muss sich wohl CoD anfühlen^^
Echt traurig was die aus der Reihe gemacht haben. Dabei war Fear 1 absolut genial und dann kommt so ein Schrottgame.

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3621
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

Beitrag von Realmatze » Sa 23. Feb 2019, 20:36

RE2make Leon A Szenario

Absolut klasse Spiel, endlich bin ich dazu gekommen es abzuschließen :)
Auf zu Claires B Szenario
Bild

Antworten