Seite 3 von 5

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Do 2. Jun 2011, 09:27
von Realmatze
Der Playstation Store ist wieder Online :D

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Fr 3. Jun 2011, 12:54
von Hirschi
PSN schon wieder gehackt? Lest selbst: http://www.consolewars.de/news/33072/br ... r_gehackt/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Fr 3. Jun 2011, 19:30
von Hirschi
Die Welcome Back Spiele sind da

Ein kleines FAQ:

Consolewars hat geschrieben:F: Was ist im Willkommen zurück-Paket enthalten?

A: Zuerst einmal können alle User die vor dem 21. April einen Account hatten zwei Spiele für PS3 und zwei Spiele für PSP kostenlos herunterladen.

PS3-Besitzer gehen dafür in den “Willkommen zurück”-Bereich des PlayStation Store und wählen zwei Titel aus der folgenden Liste:

Dead Nation (in Deutschland ersetzt durch Super Stardust HD)
inFAMOUS (in Deutschland ersetzt durch Hustle Kings)
LittleBigPlanet
Ratchet & Clank: Quest for Booty
Wipeout HD + Fury

Für PSP-Besitzer gilt die folgende Liste:

LittleBigPlanet (PSP)
ModNation Racers
Pursuit Force (in Deutschland ersetzt durch Everybody’s Golf 2)
Killzone Liberation (in Deutschland ersetzt durch Buzz Junior Jungle Party)

F: Wie komme ich an meine Spiele?

A: Geht in den PlayStation Store
Klickt auf das Willkommen zurück-Banner
Wählt ‘PlayStation 3 Kostenlose Games’ und dann ‘Jetzt holen’
Ihr werdet in den Willkommen zurück-Bereich geführt wo ihr zwei Spiele auswählen könnt.
Diese Anweisungen funktionieren auf PS3 und PSP.

Zusätzlich geben wir allen PSN-Usern 30 Tage kostenlosen Zugriff auf unseren Premium Dienst PlayStation Plus. Meldet euch dafür einfach genauso an, wie es oben für die Games beschrieben ist. Diese Mitgliedschaft wird sich nicht automatisch erneuern und nach 30 einfach auslaufen.

Den Usern, die schon Plus-Mitglied waren, wurden automatisch 60 weitere Tage an ihr Abo hinzugefügt.

Es wird außerdem eine große Zahl kostenloser Gegenstände für PlayStation Home geben. Nähere Informationen dazu folgen bald.

Schließlich werden aktuelle Music Unlimited Premium Mitglieder kostenlos 60 zusätzliche Tage Mitgliedschaft erhalten.

F: Wann werde ich Zugang auf das Willkommen zurück-Paket haben?

A: Die angebotenen Inhalte sind ab heute zum Download erhältlich und gültig für 30 Tage.

F: Ich habe sowohl eine PS3 als auch eine PSP. Bekomme ich insgesamt vier Spiele?

A: Ja, zwei für jede Plattform.

F: Sind die kostenlosen Spiele irgendwie limitiert?

A: Nein, sie gehören euch und ihr könnt sie für immer behalten.

F: Ich kann meine kostenlosen Games nicht mehr auswählen, was soll ich tun?

A: Wenn ihr den Willkommen zurück-Bereich verlasst ohne eure kostenlosen Spiele auszuwählen, müsst ihr eventuell die folgenden Schritte ausführen:

Geht im XMB-Menü auf das PSN-Icon
Loggt euch mit euren PSN-Account ein und wählt Account Management > Transaction Management > Services List
Wählt “PlayStation Network Promotions” aus der Liste aus
Wählt entweder “PS3 Free Games” oder “PSP Free Games” klickt dann auf “Select Content”

Ihr könnt dann im Store eure Games auswählen.

F: Wann laufen meine 30 Tage PS Plus aus?

A: 30 Tage nachdem ihr sie im PlayStation Store aktiviert habt.

F: Kann ich die kostenlosen PS Plus Games für immer behalten?

A: Kostenlose Inhalte aus dem PlayStation Plus Abonnement verfallen mit dem Ende der Mitgliedschaft. Wenn ihr euch aber für PS Plus anmeldet könnt ihr sie nutzen solange ihr Mitglied seid.

F: Kann ich Inhalte die ich mit dem PlayStation Plus Account gekauft habe behalten?

A: Ja.

Quelle: http://www.consolewars.de/news/33089/we ... erfuegbar/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Di 7. Jun 2011, 04:06
von Realmatze
Das NGP oder PS Vita wird 249 Euro (Und auch Dollar) kosten.
In seiner 3G Version 299,-.

Geil oO

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Do 4. Aug 2011, 16:10
von Hirschi
Die PS Vita soll Ende 2011 in Japan erscheinen, in Europa und in den USA erst Anfang 2012.
Hirai bezeichnete die Auslieferung in Europa und den USA nicht als Verspätung - vielmehr will man genügend Software für die Markteinführungen anbieten können.

Außerdem wird Sony den Preis der PS Vita nicht senken, nachdem Nintendo den Preis des 3DS reduziert hatte.
"Wir haben so viel in das Gerät reingepackt, und es sehr bezahlbar gemacht", so Hirai gegenüber Reportern in Sonys Hauptsitz in Tokyo. Es gibt deshalb keinen Grund, den Preis der Vita zu senken, nur weil es Nintendo mit dem 3DS getan hat.
PlayStatin Vita (Wi-Fi Version) soll ab EUR 249 in Europa, ab USD 249 in den USA und ab Yen 24.980 in Japan erhältlich sein.


Quelle: http://www.gamefront.de/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Mi 14. Sep 2011, 22:53
von Hirschi
PS Vita: Zusätzliche Kosten für Speicherkarten

249,- für die Basisversion plus X denn: der Playstation Vita wird keine Speicherkarte beigelegt. Das wäre an sich nicht tragisch, wenn die Vita handelsübliche Speicherkarten benutzen würde. Tut sie aber nicht. Nur von Sony hergestellte Speicherkarten funktionieren angeblich mit der Vita und diese werden deutlich teurer ausfallen als normale Speichersticks.

Da man zum Speichern der Spielstände eine Speicherkarte benötigt, falls das Spiel keinen internen Speicher auf der eigenen Karte zur Verfügung stellt und die PS Vita keinen internen Speicher besitzt, sind zu den 249,- EUR noch einmal Kosten für den Speicherstick mit einzuplanen. Wenn man Spiele oder Demos downloaden möchte (was wohl jeder möchte) kommt man um den Kauf der Karte nicht herum.

Grund für die proprietären Speicherkarten bei der PS Vita wird wohl das Raubkopieproblem der PSP gewesen sein. Man will es mit diesen Speicherkarten den Raubkopierern schwerer machen, Spieleimages abzuspielen.


Memory card 4GB December 17, 2011 ¥2,200 (20,87 EUR)
Memory card 8GB December 17, 2011 ¥3,200 (30,36 EUR)
Memory card 16GB December 17, 2011 ¥5,500 (52,19EUR)
Memory card 32GB December 17, 2011 ¥9,500 (90,15 EUR)

Quelle: http://www.consolewars.de/news/34377/ps ... _update_2/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: So 18. Sep 2011, 20:11
von Hirschi
PS Vita wird keinen Regionalcode besitzen

Importfreudige Spielernaturen dürfen endgültig erleichtert aufatmen, denn ab heute ist da, was bislang nur ein Gerücht war, endlich Realität geworden.

Die Playstation VITA wird keinen Regionalcode besitzen.

Diese Information kommt direkt von Shuhei Yoshida(Sony Computer Entertainments Präsident der Worldwide Studios), der per Twitter auf eben jene mögliche Regionalcodesperre angesprochen wurde und somit ein für alle mal bestätigte, was Millionen Gamer sehnsüchtigst erwartet/erhofft hatten.

Dies bedeutet im Klartext, dass Spieler hier in Europa Spiele aus Japan, den USA und allen anderen teilen dieser großen Gamingwelt ihre Vitaspiele importieren und uneingeschränkt genießen können/dürfen.


Quelle: http://www.consolewars.de/news/34434/so ... lcodefrei/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Do 26. Jan 2012, 20:35
von Realmatze
PSVita bei Amazon

Vorbesteller der PSVita bekommen bei Amazon jetzt kostenlos eine 8GB Memory Card, die PSVita Vorbestellerbox und 15 Euro Rabatt auf ein (aus der Liste auswählbares) PSVita Spiel.

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Mi 28. Mär 2012, 20:31
von Hirschi
Mal wieder Gerüchte zur PlayStation 4 ;)

Die E3 nähert sich langsam und die Gerüchteküche beginnt schon zu kochen. Neben den Durango Gerüchten soll es nun erste Infos zu dem Nachfolger der PS3 geben.
Laut einem Bericht von Kotaku, die sich dabei auf nicht näher genannte Quellen beziehen, trägt die Playstation 4 den Codenamen "Orbis", was Latein ist und sich mit Kreis übersetzen lässt.
Zusammen mit der Vita würde das wohl den Kreislauf des Lebens symbolisieren und könnte auf eine tiefe Verknüpfung der Systeme deuten.

Laut der geheimen Quelle wird Orbis eine Auflösung von bis zu 4096x2160 bieten und soll 3D Spiele in 1080p abspielen können.
Was genaue Hardware Specs betrifft, hält man sich noch zurück, bis jetzt gibt es erst sehr allgemeine Angaben, die wir hier trotzdem auflisten wollen:

-AMD x64 CPU
-AMD Southern Islands GPU

Neben dem Namen gibt Kotaku auch einige weitere interessante Infos preis:
So soll Orbis angeblich keine Abwärtskompatibilität bieten, könnte also keine PS3 Spiele abspielen.
Viel interessanter ist aber das Gerücht um ein sogenanntes Anti-Pre-Owned System. Wie der Name schon sagt, soll damit dem Gebrauchtspielemarkt der Garaus gemacht werden.

Funktionieren soll das ganze so:
Spiele werden in Zukunft auf zwei Arten verfügbar sein: Ganz normal auf Blu-Ray und im PSN Store.
Kauft man das Spiel als Disk, muss man es mit seinem PSN Account verknüpfen und kann es dann spielen, auf seine HDD speichern und jederzeit wieder neu im Store downloaden.
Was genau passiert, wenn man die Blu-Ray dann weiterverkauft, bleibt einem die Quelle schuldig, genaue Angaben gibt es keine.
Es wird gemutmaßt, dass sich gebrauchte Spiele nur für eine Art Trial-Mode nutzen lassen, also eine Art Demo und die Konsumenten das ganze Spiel erst freischalten müssen - natürlich gegen Geld.

Wie es im PC Markt schon langsam üblich wird, muss man auch bei der Playstation 3 in Zukunft ständig Online sein um seine Spiele zum Laufen zu bringen, auch wenn man das Spiel auf Blu-Ray kauft.
Ob eine permanente Verbindung nötig sein wird, oder ob es ausreicht, nur beim Start kurz Online zu sein, ist nicht klar.

Erscheinen soll die neue Playstation schon Weihnachten 2013, Sony selbst wollte auf Nachfrage von Kotaku keinen Kommentar abgeben. Das entspricht Sonys normaler Firmenpolitik, Gerüchte und Spekulationen nicht zu kommentieren.

Selbstverständlich handelt es sich hierbei bis auf weiteres auch nur um Gerüchte, aber was das Anti-Pre-Owned System betrifft, gab es auch bereits ähnliche Spekulationen um die nächste XBox.
Die E3 im Juni wird vermutlich zeigen, was dran ist an den Behauptungen.

Quelle: http://www.consolewars.de/news/36868/pl ... ame_orbis/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Di 5. Jun 2012, 17:12
von Hirschi
Für US-Zocker hat Sony etwas ganz besonderes angekündigt: PS-Plus-Mitglieder dürfen sich ab sofort kostenlos folgende Spiele herunterladen:

    - Virtua Fighter 5
    - inFAMOUS 2
    - Little Big Planet 2
    - Ratchet and Clank: All 4 One
    - Warhammer 40,000: Space Marine
    - Just Cause 2
    - Saints Row 2
    - Lara Croft and the Guardian of Light
    - Hard Corp: Uprising
    - Choplifter HD
    - Zombie Apocalypse Never Die Alone
    - Sideway NY

Quelle: http://www.gamefront.de/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Sa 9. Jun 2012, 12:46
von Realmatze
Ähnliches gilt auch für Deutschland:
Sony hat geschrieben:Virtua Fighter 5 Final Showdown - erhältlich bis zum 4. Juli 2012
Warhammer 40,000: Space Marine - erhältlich bis zum 18. Juli 2012
Chime Super Deluxe - erhältlich bis zum 18. Juli 2012
Darksiders - erhältlich bis zum 15.August 2012
Renegade Ops - erhältlich bis zum 15. August 2012
Outland - erhältlich bis zum 12.September 2012
Oddworld: Stranger's Wrath HD - erhältlich bis zum 12. September 2012
inFamous 2 - erhältlich bis zum 06.06.2013
Motorstorm Apocalypse - erhältlich bis zum 06.06.2013
LittleBigPlanet 2 - erhältlich bis zum 06.06.2013


Zusätzlich wird jeden Monat eines der Spiele ausgetauscht gegen ein anderes, gut bewertetes Spiel.
Und all das, was vorher immer kam, bleibt auch.

Quelle

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Mi 19. Sep 2012, 15:19
von Hirschi
Auf der Tokyo Game Show Pressekonferenz hat Sony nun die neue PlayStation 3 angekündigt: Die "Super Silm" ist gut 20% kleiner und 25% leichter als das aktuelle PS3-Modell.

Die Konsole hat einen 12GB Flash-Speicher, soll EUR 230 kosten und am 12.10.12 in Europa erhältlich sein. Bereits am 28.09.12 wird die neue PS3 auch mit einer 500GB Festplatte und im Verbund mit FIFA 13 zu haben sein. Der Preis beträgt EUR 299,99.

In den USA kommt die neue PS3 mit 250GB für USD 269,99 am 25.09.12 auf den Markt; im Lieferumfang befinden sich für kurze Zeit Uncharted 3: Drake’s Deception: Game of the Year Edition, ein Voucher im Wert von USD 30 für Downloads zu DUST 514 im PlayStation Store.

Ein 500GB-Modell wird zusammen mit Assassin's Creed III am 30.10.12 in den USA in die Läden kommen. Der Preis liegt bei USD 299,99.


Quelle + Bilder: http://www.gamefront.de/archiv09-2012-g ... -Slim.html

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Fr 16. Nov 2012, 22:28
von Hirschi
Infos zur PlayStation 4 (Achtung! Sony hat diese Meldung bis jetzt weder bestätigt noch sonst wie kommentiert!):

Das britische PSM3 Magazin hat in seiner aktuellen Ausgabe einen Bericht über die PS4 veröffentlicht. Darin hat das Magazin alle relevanten Meldungen zur Next Generation Konsole von Sony zusammengefasst und mit Entwicklern und weiteren Quellen gesprochen.

1. Die Konsole soll nicht PS4 heißen

* Die PlayStation-Marke soll in der Gerätebezeichnung vorhanden sein, nicht aber die 4.

* Die Zahl 4 wird in Japan "shi" ausgesprochen. "Shi" heißt aber auch Tod. Viele Krankenhäuser in Japan haben deshalb kein Zimmer mit der Nummer 4 oder auch eine vierte Etage - ähnlich wie ein paar wenige Hochhäuser im Westen kein 13. Stockwerk haben.

* Der Codename der Konsole ist - wie gemeldet - derzeit Orbis und könnte später vielleicht auch Teil des endgültigen Namens sein.

2. Spiele der ersten Generation werden wie die High End PC Demos zu Watch Dogs und Star Wars 1313 oder Square Enix' Luminous Tech Demo aussehen.

* PS4 Demos sollen von Sony auf der E3 2013 gezeigt werden.

3. PS4 Spiele werden wohl nicht in 4K 'Ultra HD' Auflösung laufen.

* Die Standard-Auflösung der PS4 soll bei 1080p und 60 fps liegen.

* Sollte 4K unterstützt werden, dann wohl nur für Videos.

4. Gebrauchtspiele sollen ohne weiteres nicht auf der PS4 laufen.

* Sony soll bestimmte Schutzvorrichtungen in der PS4 planen, darunter vielleicht einen Online Pass oder ähnliches.

5. Der Speicher soll bei 4GB bis 8GB liegen

Die PS4 soll wohl 4GB Speicher haben, könnte aber am Ende 8GB besitzen: Sollte Microsoft beim Xbox 360 Nachfolger 8GB Speicher bieten, dann würde Sony unter Druck gesetzt und müsste nachziehen.

6. 16GB Flash Speicher sind geplant.

7. Die PS4 wird nicht abwärtskompatibel zu PS3-Spielen sein.

8. Spiele müssen im PlayStation Network Konto registriert werden.

9. Der kostenpflichtige Premium Service PlayStation Plus wird ein wichtiger Stützpfeiler der PS4 sein.

10. Jede PS4 soll mit einem PS Move kompatiblen Controller und Kamera ausgeliefert werden.

11. Spieleklassiker sollen via Cloud Gaming (Gaikai) erhältlich sein.

12. "In-Game"-Werbung soll auf der PS4 Einzug halten.

13. Die Konsole soll einen AMD Accelerated Processor (4 Kerne) verwenden. Der Chip trägt den Codename "Liverpool" und wird in einem 28-nanometer Prozess gefertigt.

14. Die PS4 soll etwa EUR 400 bis EUR 500 in Europa kosten, wobei Sony hier wohl mit einem Verlust rechnen muss.

Sony hat keine der Angaben kommentiert oder bestätigt.

Quelle: http://www.gamefront.de/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Mi 12. Dez 2012, 00:27
von Hirschi
Jippie, mal wieder ein Gerücht zur PlayStation 4:

Die PS4 soll derzeit den Codenamen Thebes besitzen. Das meldet die Technologie Website SemiAccurate, nennt aber keine Quelle für diese Annahme.

Die Konsole soll eine AMD CPU und GPU (28nm) besitzen. Die Chips sollen bei Global Foundries oder IBM gefertigt werden, die Konsole dann im Frühjahr 2014 oder Herbst 2014 auf den Markt kommen.

Sony hat keine der Angaben bestätigt.

Quelle: http://www.gamefront.de/

Re: Konsolen News: Sony

Verfasst: Mo 17. Dez 2012, 20:38
von Hirschi
Sony verschenkt 30 Tage PlayStation Plus!
--> http://blog.de.playstation.com/2012/12/ ... tion-plus/

(beachtet, dass ihr eine gültige Kreditkarte braucht)