Xbox 360 Problem

Antworten
Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3504
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Xbox 360 Problem

Beitrag von Realmatze » Mi 6. Apr 2011, 18:30

Hi, kleines Problem, vllt kann jemand helfen.

Kumpel hat ne Xbox360.
Vor kurzem hat er sich ein Kabel besorgt um sie an seinen TFT anschliessen zu können.
Da ist nun allerdins ein Pin verbogen -> kein Bild.
Die Xbox blinkt mit 4 roten Leuchten (Fehlercode: kein AV Kabel)
Nun wollte er sie wieder am Fernseher anschliessen.
Selbe blinken.

Muss man da irgendwas wieder umstellen? Kann man die Xbox einstellungen wieder resetten
(Bei der PS3 gehts, wenn man im ausgeschaltetem zustand die EIN-Taste gedrückt hält, dann werden Bildschirmeinstellungen zurückgesetzt)

Oder irgendwelche anderen Tipps? danke :)
Bild

Benutzeravatar
Megaolf
Hirsch
Hirsch
Beiträge: 326
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 14:45
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Terranigma

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Megaolf » Do 7. Apr 2011, 16:27

Ring of Death, I suppose?

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 23917
Registriert: Do 4. Nov 2010, 20:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von C. Shadow » Do 7. Apr 2011, 19:57

Ring of Death würde ich so spontan nicht sagen, ich hatte ein ähnliches Problem als mein Stromkabel nicht richtig angeschlossen war. Hab ich einfach noch mal ein bisschen daran herumgerüttelt (also an den Anschlüssen) und seitdem funktioniert es wieder. Aber das war eben das Netzteil und nicht das AV-Kabel.
Mal andere AV-Kabel ausprobieren? Ich glaub, bei mir waren es damals auch die 4 roten Leuchten.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
Megaolf
Hirsch
Hirsch
Beiträge: 326
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 14:45
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Terranigma

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Megaolf » Do 7. Apr 2011, 22:43

Im Leben jedes Mannes kommt einmal der Zeitpunkt, wo er sich eine neue Xbox kaufen muss.

Bei mir schienen auch 4 rote Lichter auf, weil ich einmal den Netzstecker versehentlich bei laufender Xbox rausgezogen hab. Die Xbox lief danach noch eine Weile, kurze Zeit später aber hatte ich 3 rote Leuchten und das Ding war kaputt. Es ist halt seltsam, dass jetzt nix mehr geht. Ich benutze einen HDMI Anschluss und ganz selten kommt es vor, dass mein TV Gerät sagt, dass es kein Signal findet. Die Xbox läuft aber. Da hilft dann den Fernseher aus und wieder einzustecken.
Du hast bei deinem Kabel aber nicht zufällig aus versehen den Schieber auf HD TV gestellt?

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3504
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Realmatze » Do 7. Apr 2011, 23:31

Schieber auf HD TV

Nein hat er nicht.
Also es leuchten ja 4 leuchten, beim RROD sinds doch nur 3 oder?

@Shadow: Mmh, also er hat die Konsole ja bewegt, um zwischen den Monitoren dann wieder zu wechseln.
Stromkabel würde ich daher ausschliessen, aber versuch macht klug^^

Er meldet sich auch nicht mehr bei mir, vermutlich ist er sauer, weil das ding nicht mehr geht,
als er sich grad n neues Spiel geholt hat.

Er sagte auch, dass er das früher schonmal hatte, da wars wohl auch das AV Kabel.
Da steckte es wohl net richtig drin.
Bild

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14167
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Hirschi » Fr 8. Apr 2011, 11:21

Realmatze hat geschrieben:Also es leuchten ja 4 leuchten, beim RROD sinds doch nur 3 oder?

Bei unserer alten haben alle vier rot aufgeleuchtet. Würds aber trotzdem nochmal so probieren, wie Shadow meinte (wenn dein Kumpel sich wieder abreagiert hat :lol:).

Megaolf hat geschrieben:Im Leben jedes Mannes kommt einmal der Zeitpunkt, wo er sich eine neue Xbox kaufen muss.

Haha, guter Spruch :lol:
Wenn die Box wirklich einen Ring of Death hat, dann würde ich sie aber erstmal einschicken. Das haben wir bei der alten auch gemacht, der Support ist wirklich hervorragend. Paket wurde sogar abgeholt und ich hab gelesen, wenn man eine DVD (sogar gebrannte!) im Laufwerk liegen lässt, wird da nicht geschlampt und in einer Hülle mit zurückgeliefert.
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3504
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Realmatze » Fr 8. Apr 2011, 11:28

jo, seit gestern abend leuchten nur noch 3 lampen. er macht sich auf die suche nach ner neuen:)
Bild

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 23917
Registriert: Do 4. Nov 2010, 20:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von C. Shadow » Fr 8. Apr 2011, 12:58

Realmatze hat geschrieben:jo, seit gestern abend leuchten nur noch 3 lampen.

Na dann ist Megaolfs Behauptung eingetreten! Passiert eh jedem mal. Ein Wunder, dass es bei mir noch nicht passiert ist.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
Megaolf
Hirsch
Hirsch
Beiträge: 326
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 14:45
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Terranigma

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Megaolf » Fr 8. Apr 2011, 13:50

Ich kenn auch niemanden, der noch seine orginale Xbox hat. Im Gegenzug kenne ich aber auch niemandem, bei dem die 60GB Playstation noch läuft. Auf jeden Fall kann ich dir einen guten Tipp aus Erfahrung geben. Wenn die Konsole noch nicht geöffnet wurde, sprich, das Siegel noch intakt ist, kannst du dafür online, z.b. auf ebay, noch an die 80€ bekommen. Kein Scheiß. Ich hab meine Xbox (nach Reparatur) noch um 50€ verhökert und die meines Kumpels kürzlich (ohne Reparatur) um 90€.

Selbstverständlich habe ich ins Angebot geschrieben, dass die Konsole defekt ist, bzw. dass der ROD leuchtet.

Die 60GB Playstation, auch defekt, ging sogar um 110€ weg. Nur so zum drüberstreuen.

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3504
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Xbox 360 Problem

Beitrag von Realmatze » Fr 8. Apr 2011, 14:17

Naja, jetz läuft plötzlich seine alte PS2 wieder.
Zufälle gibs^^
Bild

Antworten