Reservoir Dogs: Bloody Days

Antworten
Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14461
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Reservoir Dogs: Bloody Days

Beitrag von Hirschi » Sa 11. Mär 2017, 11:35

Reservoir Dogs: Bloody Days ist ein Topdown-Shooter (vergleichbar mit Hotline Miami), der von Big Star Games für PC und später für XOne angekündigt wurde.
Das Spiel, das auf dem Film (Reservoir Dogs, 1992) von Quentin Tarantino basiert, soll mit dem "Time-Back-Feature" überzeugen können. Mit dieser Funktion soll man die Zeit zurückdrehen und jeden Charakter einzeln steuern können. Auch taktisch sinnvolle Schusskombinationen sollen dadurch möglich sein. Der Ausgang der Überfälle soll sich mit dem "Time-Back-Feature" ebenfalls beeinflussen lassen. Im Spiel wird man Mr. Blonde, Mr. Blue, Mr. Brown, Mr. Orange, Mr. Pink und Mr. White selbst steuern können, die jeweils über unterschiedliche Fähigkeiten verfügen. Mehrere "Heists" basierend auf dem Film sollen enthalten sein.
Quelle & Video: http://www.4players.de/4players.php/spi ... Miami.html
I chose the language of gratitude

Antworten