Datenschutzerklärung

Gesperrt
Benutzeravatar
Spassbremse666
Administrator
Administrator
Beiträge: 1060
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 22:39
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Mafia, Half Life
Spielt gerade: Fallout 4

Datenschutzerklärung

Beitrag von Spassbremse666 » Mi 23. Mai 2018, 20:13

Datenschutzerklärung
Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unseres Online-Angebots www.hirschgames.de (nachfolgend: „Website“).
Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.
Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.
Verantwortliche für die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist Kornelia Mannherz, „Hirschi“, hirschi [at] hirschgames.de (nachfolgend: „Websitebetreiber“). Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Sollten Sie Fragen bezüglich des Datenschutzes auf dieser Website haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Websitebetreiber.

Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber sammelt automatisch Informationen über Sie, wenn Sie diese Website nutzen und speichert diese als sogenannte Server-Logfiles ab. Zu diesen Daten gehören:
- Besuchte Website
- Datum und Uhrzeit des Abrufs
- Übertragene Datenmenge
- Quelle/Verweis; zuvor besuchte Website
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse
Diese Protokolldaten werden ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung genutzt. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung verweisen.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von den jeweiligen Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf Ihrem Endgerät zwischengespeichert werden. Auf diese Dateien greift Ihr Browser zu und Ihr PC kann wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nicht zugelassen werden. Diese Option bieten die meisten gängigen Browser. Allerdings kann dadurch die Funktionalität der Website eingeschränkt werden.

Umgang mit Kontaktdaten und personenbezogenen Daten
Wenn Sie mit dem Websitebetreiber in Kontakt treten (z.B. per E-Mail), werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Ohne Ihre Einwilligung werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Ferner werden Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls gespeichert. Als personenbezogene Daten gelten jene, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Dazu zählt beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse. Auch diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Beiträgen und Abonnements
Sobald Sie auf der Website einen Beitrag hinterlassen, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers. Sollte Ihr Text gegen das geltende Recht verstoßen, wird er Ihre Identität nachverfolgen wollen.
Sie haben außerdem die Möglichkeit, Themen zu abonnieren. Hier werden Sie bei Neuigkeiten per E-Mail informiert, die gespeichert wird. Auch hier werden Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Sie können ein Abonnement jederzeit kündigen.

Ihre Rechte bezüglich Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden sowie ein Anrecht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogenen Daten. Des Weiteren besitzen Sie ebenfalls das Recht, die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogener Daten zu verlangen („Recht auf Vergessenwerden“).
Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an den Websitebetreiber.
Sie können die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen.

Gesperrt