Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Moderator: C. Shadow

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5838
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 20:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: DBZ Kakarot
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Aerias » So 12. Jan 2020, 21:07

Realmatze hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 00:35
Aerias hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 13:23
Blood and Truth
Code Vein
Bist du unter die PSVR Nutzer gegangen?
Jup, bei einem Weihnachtsgewinnspiel Glück gehabt und das Megapack mit 5 Spielen dazu bekommen :)
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3741
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Realmatze » Mi 15. Jan 2020, 00:10

Aerias hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 21:07
Realmatze hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 00:35
Aerias hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 13:23
Blood and Truth
Code Vein
Bist du unter die PSVR Nutzer gegangen?
Jup, bei einem Weihnachtsgewinnspiel Glück gehabt und das Megapack mit 5 Spielen dazu bekommen :)
Glückwunsch. Berichte mal, wie es dir so gefällt. Vielleicht beleben wir zusammen den VR Bereich wieder :D
Bild

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5838
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 20:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: DBZ Kakarot
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Aerias » Fr 17. Jan 2020, 22:00

Realmatze hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 00:10
Aerias hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 21:07
Realmatze hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 00:35


Bist du unter die PSVR Nutzer gegangen?
Jup, bei einem Weihnachtsgewinnspiel Glück gehabt und das Megapack mit 5 Spielen dazu bekommen :)
Glückwunsch. Berichte mal, wie es dir so gefällt. Vielleicht beleben wir zusammen den VR Bereich wieder :D
Ich habe bis jetzt nur The Inpatient ausprobiert. Die Tage werde ich dann auch endlich Congrete Genie austesten :)
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3741
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Realmatze » Mo 3. Feb 2020, 18:55

Bisschen auf Steam geshoppt

Divinity Original Sin 2 (ganz große Klasse)
Baphomets Fluch 4 (werd ich wohl nie spielen, aber ich hab 1-3 und 5, das musste ich ändern)
GTA V (von nem Kumpel geschenkt bekommen, weil er das unbedingt mit mir spielen will und er weiß, dass ich mir das nie geholt hätte. Fun Fact: für die PS3 hat er es mir damals auch geschenkt)
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3741
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Realmatze » Mi 12. Feb 2020, 18:32

Humble VR Bundle

Cosmic Trip
Smashbox Arena
Gorn
Budget Cuts
Space Pirate Trainer
Moss
Superhot VR

Die beiden Tier 3 Spiele (Moss und Superhot) hab ich bereits für PSVR, aber für den guten Zweck kann man da ruhig noch was drauflegen. Jetzt muss nur endlich mal die Valve Index wieder in den Verkauf gehen..
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3741
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Realmatze » Mo 9. Mär 2020, 21:43

Legacy of Kain: Blood Omen (Vita)
Legacy of Kain: Soul Reaver (Steam)
Legacy of Kain: Soul Reaver 2 (Steam)
Legacy of Kain: Blood Omen 2 (Steam)
Legacy of Kain: Defiance (Steam)

Alone in the Dark: A New Nightmare (Steam)

Half-Life: Alyx (Steam inkl Valve Index)
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3741
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Realmatze » Mi 18. Mär 2020, 23:09

Evoland Legendary Edition
The Walking Dead Saints and Sinners
Bild

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5838
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 20:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: DBZ Kakarot
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Aerias » Do 19. Mär 2020, 01:07

Realmatze hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 23:09
Evoland Legendary Edition
The Walking Dead Saints and Sinners
Berichte mal bitte, wie TWD Saints and Sinners so ist, falls du Zeit und Muse hast. :) Ich bin auch am überlegen, aber eben noch recht unschlüssig ._.
Bild

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3741
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?

Beitrag von Realmatze » Do 19. Mär 2020, 08:01

Aerias hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 01:07
Realmatze hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 23:09
Evoland Legendary Edition
The Walking Dead Saints and Sinners
Berichte mal bitte, wie TWD Saints and Sinners so ist, falls du Zeit und Muse hast. :) Ich bin auch am überlegen, aber eben noch recht unschlüssig ._.
Gibt es das schon für PSVR? Der Release hat sich ja immer wieder verzögert, hatte ich das Gefühl..

Ich hab es auf der Index gestern für 2h gespielt und es ist schon beeindruckend. Auch ein bisschen eklig durch den Hohen gewaltgrad, ist halt sehr brutal, persönlich und realistisch. Immer wieder bleiben die Waffen stecken und man muss sie dann mit einer Hand rausziehen, während man mit der anderen Hand den Zombie wegdrückt etc.

Aber es gibt auch einiges, was mich nervt:
Es ist ein Survival Spiel. Man muss viel Looten und craften.
Nachts kommen mehr Zombies, aber man kann bis zum nächsten morgen schlafen.
Waffen und Gegenstände zerbrechen schnell (Schusswaffen nach 2 Magazinen, Nahkampfwaffen nach einer Hand voll Schlägen) und bisher hab ich bis auf Glasflaschen keine Waffen so gefunden. Und Glasflaschen zerbrechen noch bevor der Zombie tot ist.
Nach jeder Nacht gibt es mehr Zombies in der Stadt.
Nach jeder Nacht gibt es weniger Loot zu finden.
Es gibt eine Kampagne die etwa 12h dauert.

Realismus in allen Ehren (es werden mehr Zombies mit der Zeit und die Ressourcen werden knapper) aber sollen Spiele nicht auch Spaß machen?

Man ist die ganze Zeit am Loot sammeln und durch das begrenzte Inventar kommt man dabei auch nicht sehr weit.
Am Ende hast du 2 Wege das Spiel zu spielen:
a) du konzentrierst dich darauf die Stadt immer zu Looten (begrenztes Inventar hab ich vergessen zu erwähnen), dann vergeht aber mehr Zeit und die Kampagne wird hintenraus deutlich schwerer
b) du konzentrierst dich auf die Story, dann gehen dir aber schnell die Ressourcen aus.

Und dann geht auch am laufenden Band die Maximale Stamina runter. Durch Essen kann man die regenerieren, aber wenn man einfach so was isst, geht die maximale Gesundheit runter. Deshalb muss man immer was zu Essen craften.

Ich will nicht nur meckern, aber hier merkt man schon, wie sich de Ratte in den eigenen Schwanz beißt..
Bild

Antworten