Tales - Komplettlösung & Errungenschaften

Die Komplettlösungen des Forums.
WICHTIG: Bei Verlinkungen immer auf dieses Forum hinweisen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14461
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Tales - Komplettlösung & Errungenschaften

Beitrag von Hirschi » Mo 14. Nov 2016, 14:37

Anmerkung: Ich habe noch nicht alle Errungenschaften entdeckt, die Lösung wird also noch überarbeitet.

Wer auf eine bestimmte Errungenschaft aus ist, sollte den Autosave sofort zu Beginn ausschalten und darf das ganze Spiel über nicht speichern.

Nach dem Intro befindest du dich alias Alfred Walsh in der Bibliothek. Öffne das Fenster und betrachte alles. Versuche, die Notiz an dich zu nehmen. Das kleine Kästchen auf dem Tisch lässt sich mit dem Schweizer Taschenmesser aus dem Inventar öffnen, darin liegt ein kleiner Schlüssel, womit du die große Truhe öffnen kannst. Dort befindet sich ein schwarzes Buch. Nachdem du dieses herausgeholt hast, kannst du endlich die Notiz nehmen. Betrachte den Bibliothekskatalog und suche nach dem Buch König Artus und die Ritter der Tafelrunde. Dir wird jetzt angezeigt, wo sich das Buch befindet; so wirst du es auch in Zukunft mit anderen Büchern machen müssen. Lies das Buch und sprich mit Merlin. Er erklärt dir die Situation und deine Aufgabe, außerdem hinterlässt er dir ein kleines Glöckchen, mit dem du jedes Buch wieder verlassen kannst und daraufhin zurück in der Bibliothek landest. Du erhältst außerdem die Errungenschaft “Arthur and the Knights of the Round Table“. Versuche, das Buch Der Zauberer von Oz (bei O) zu lesen und du erhältst die Errungenschaft “Yellow Brick Road“. Suche jetzt wie verlangt nach dem Gilgamesch-Epos und tauche dort hinein.

Sprich mit dem Händler über alles und betrachte die Basreliefs. Sprich dann mit den Soldaten, die die Stadttore bewachen, sie werden dir auch sagen, was auf den Basreliefs steht. Wenn du zurück zum Händler gehst, siehst du eine Szene. Sprich ihn daraufhin an und du erhältst Käse. Zeig den Wachen den Käse und du landest im Gefängnis. Das war wohl nix!

Benutze den Käse aus dem Inventar mit dem Seil, mit dem du gefesselt bist, so dass eine Ratte erscheint und dir die Fesseln abbeißt. Nimm das Seil, ein Büschel Stroh und den Unterarmknochen an dich. Kombiniere den Knochen mit dem Stroh. Das Seil wird an den Haken geworfen. Mit dem Knochen kannst du einen lockeren Stein aus der Wand hebeln und ihn zur Zellentür tragen. Nimm das Seil und kombiniere es mit dem Stein. Zünde jetzt noch deine provisorische Fackel am Feuer an und verbrenne damit das Strohbett. Nimm den Stein und warte. Nach der Szene kannst du erneut das Seil an dich nehmen und die Zelle verlassen. Du erhältst die Errungenschaft “The Great Escape“. Geh nach links und nimm das Glöckchen an dich. Im nächsten Raum musst du erst alles betrachten und dann die Tonkrüge anklicken, um dich dahinter zu verstecken. Ein Mann erscheint und verrät die Kombination für die Tür:
SPOILER:
- das untere Rad 3x nach rechts
- das obere Rad 1x nach links
- das mittlere Rad 1x nach rechts
- das obere Rad 2x nach rechts
Geh durch die Tür und sprich mit dem Mann über alles. Du wirst die Küche vorerst nicht verlassen können, zumindest nicht in diesem Buch, außer nach links, um weiter mit Atab zu sprechen (was du tun solltest). Nimm erstmal Brot und Eier an dich und benutze dann das Glöckchen, da Alfred kein ordentliches Rezept einfällt. Geh zurück zu Merlin und erzähle ihm alles, damit er dir den nächsten Titel nennt: Gargantua und Pantagruel. Den magischen Beutel nimmt Alfred automatisch mit.

Sobald du dort angekommen bist, sprichst du mit dem Betrunkenen auf der Bank. Die leere Flasche wandert ins Inventar, danach klopfst du an die Tür zur Taverne. Sprich noch einmal mit dem Betrunkenen, des Rätsels Lösung stellt das Passwort dar. Es lautet:
SPOILER:
JAHRESZEITEN
Du kannst auch andere Begriffe und sogar Schimpfwörter nennen, und wenn du das Passwort genannt hast, erhältst du die Errungenschaft “The Password to Larkspur Lane“, doch wenn du es schon beim ersten Versuch richtig machst, erhältst du die Errungenschaft “Riddle me this“. In der Taverne sprichst du mit Panurge und Pantagruel über alles. Nimm den leeren Becher an dich und untersuche den Zapfhahn, der klemmt, sowie den Reisekoffer rechts bei der verschlossenen Kellertür. Steck den leeren Becher in den magischen Beutel und nimm ihn mit in das Gilgamesch-Epos. Dort benutzt du den Becher mit den großen Krügen, um Olivenöl zu erhalten. Zurück in Gargantua und Pantagruel wird der Zapfhahn damit geschmiert, damit du die leere Flasche mit Wein füllen kannst. Überreiche Panurge den Wein, füll die Flasche erneut mit Wein auf und wiederhole das so lange, bis er besoffen in der Ecke liegt. Fülle die Flasche noch einmal mit Wein auf, das wird später benötigt. Durchsuche den Trunkenbold für eine Notiz, auf der sich Codes befinden. Um den Reisekoffer zu öffnen, brauchst du das Passwort und musst dieses in Codeform eingeben. Das Passwort lautet:
SPOILER:
TRINCH, also + = . + . +
Der Reisekoffer lässt sich übrigens nur öffnen, wenn man Panurge betrunken gemacht und den Zettel stibitzt hat. Im Reisekoffer ist der Schlüssel zu finden, der den Keller öffnet. Betritt diesen, nimm eine Holzlatte an dich und versuche, den Wirt anzusprechen. Verlasse die Taverne und gehe hinten herum zur Mühle. Nimm einen Kiesel vom Haufen an dich und öffne die Schleuse weiter hinten. Das ruft den Müller auf den Plan, vor dem Alfred sich schnell im Allzweckraum verstecken muss. Ist der Müller mit der Schleuse beschäftigt, gehst du schnell in die Mühle und die Leiter nach oben zum Fenster. Verschiebe den Wetterhahn mit Hilfe der Holzlatte. Wieder unten wirfst du den Kiesel an die verschobene Wetterfahne und erhältst so den Eimer. Diesen musst du mit Wasser füllen, was nur am Wassertrog vor der Taverne geht. Schütte das Wasser über den Wirt, damit er dir die Zutaten für Hypocras nennt, die du sogleich Pantagruel nennst. Dafür wird er dir ein Rezept geben, wofür du noch einige Zutaten brauchst. Frag Merlin um Rat und begib dich dann wieder zur Mühle. Der Müller will Alfred Mehl überlassen, solltest du es schaffen, die Mühle zu reparieren. Im Trümmerhaufen findest du mehrere Teile dafür, die du genau daneben einsetzen musst. So soll es aussehen:
SPOILER:
Bild
Hast du das beim ersten Mal sofort richtig gemacht, erhältst du die Errungenschaft “Inspect A Gadget“. Ist das geschafft, erhältst du Mehl, das in den magischen Beutel wandert, und kehrst ins Gilgamesch-Epos zurück. Gib das Mehl in die dortigen Schüsseln, die Eier lassen sich ebenfalls gleich in eine Schüssel geben. Doch es fehlt noch so einiges. Hast du Merlin bereits danach gefragt, suchst du im Bibliothekskatalog nach dem nächsten Buch: Das Popol Vuh.

Du befindest dich im Dschungel. Nimm die beiden Stein-Augen aus der Statue und betrachte alles. Ein Mann, der von einem Jaguar bedroht wird, erscheint. Wirf dem Jaguar beide Steine hin, damit er verschwindet, und nimm erneut den einen Stein mit. Um den Mann aus seiner Schockstarre zu befreien, musst du die Flasche Wein aus dem anderen Buch holen, dann geht es in die Stadt. Sprich mit den Verkäuferinnen über alles und begib dich zum Spielfeld Richtung Tempel. Hier landet Alfred nach einem Gespräch auf dem Pelota-Spielfeld. Um dieses Minigame zu gewinnen, muss man folgendes tun:
SPOILER:
- nach links bewegen
- mit dem Kopf schlagen
- mit dem Fuß schlagen
- nach rechts bewegen
- mit dem Kopf schlagen
Bei mir war es der immer gleiche Ablauf. Falls man versagt, darf man sofort von vorne beginnen. Alfred landet daraufhin in der Opferkammer, überreiche deinem Peiniger den Wein, wofür du den Obsidian-Dolch erhältst. Nimm den Stein vom Boden auf und „benutze“ ihn mit dem Schädel etwas weiter links, der sich außerhalb Alfreds Reichweite befindet, um ihn so zu bekommen. Der Schädel und das Stein-Auge landen in den beiden kugelförmigen Löchern bei der Tür, danach wird diese mit dem Dolch geöffnet. In der nächsten Kammer nimmst du sofort die Tomaten mit (Alfred nimmt gleich zwei Portionen) und benutzt den Zeremonienstab am Ausgang. Dadurch wird die Tür offen gehalten und du kannst sowohl den Schädel als auch das Stein-Auge wieder an dich nehmen und in die nächsten kugelförmigen Löcher in der Tomatenkammer stecken. Jetzt musst du noch ein Schieberätsel lösen. Hast du alles untersuchst, kannst du Papan in der vorigen Kammer nach dem Schöpfungsmythos fragen, der als des Rätsels Lösung fungiert. Folgendermaßen müssen die Tafeln verschoben werden:
SPOILER:
Bild
Hast du das Schieberätsel in höchstens zwei Versuchen gelöst, erhältst du die Errungenschaft “The Man, The Myth“. Die Errungenschaft “Immortal Twin“ erhältst du automatisch, sowie das Sonnenmedaillon und kannst zurück zum Markt. Tausche den Obsidian-Dolch gegen die Reibe bei der Frau links und kehre zum Vorhof des Spielfeldes zurück. Spiele mit dem dortigen Straßenzocker eine Runde Tic-Tac-Toe, indem du die Reibe als Wetteinsatz einsetzt. Zu gewinnen ist nicht schwer, am besten ist es, einen Spielstein in eine Ecke zu platzieren und den nächsten in die gegenüberliegende Ecke. Du erhältst das magische Glöckchen zurück und darfst auch die Reibe behalten. Stecke eine Portion Tomaten in den magischen Beutel und kehre in das Gilgamesch-Epos zurück. Hol hier die Tomaten heraus und benutze das dortige Brot mit der Reibe, um Paniermehl zu erhalten. Zurück im Popol Vuh tauscht du die Reibe mit dem Dolch zurück, der in den magischen Beutel wandert. Und wieder im Gilgamesch-Epos werden der Käse und die Tomaten mit dem Dolch geschnitten. Hol noch den Becher aus der Geschichte von Gargantua und Pantagruel. Jetzt hast du dort alles erledigt und erhältst die Errungenschaft “Gargantua and Pantagruel“. Jetzt ist alles vorbereitet und das Kochen kann losgehen. Kombiniere die Tomatenscheiben mit dem Scheibenkäse und tunke sie erst in Mehl, dann in die Eier, dann in das Paniermehl. Mit dem Becher wird das Öl aus dem großen Krug geschöpft, das in den Topf neben den Kochplatten wandert. Nimm ein Stück Holz und lege es zu den Kohlen, damit das Feuer angefacht wird. Jetzt wird das Essen gekocht und ein längeres Gespräch mit der Königin folgt. Antworte wahrheitsgemäß.

In den königlichen Stallungen gibt es ein weiteres Problem. Nimm erst einmal eine Karotte aus dem Eimer, steck sie sogleich in den magischen Beutel, und sprich mit Utab über alles. Kehre in die Bibliothek zurück und sprich mit Merlin. Suche nach dem Buch Sisyphos und Bellerophon und reise dorthin. Hol hier die Karotte heraus, schau dir alles an und sprich mit dem Passanten, dessen Esel sich nicht fortbewegen möchte. Also noch einmal zurück ins Popol Vuh. Dort hat Papan einen neuen Job beim Spielfeld gefunden und überlässt dir aus Dankbarkeit einen Speer, der sofort via magischen Beutel mitgenommen wird. Auch hier ist nun alles erledigt und du erhältst die Errungenschaft “Popol Vuh“. Kombiniere den Speer mit dem Seil, der sich noch im Gilgamesch-Epos befinden müsste, und diese Angel dann mit der Karotte, um eine Angel mit Köder zu erschaffen. Damit wird sich der Esel endlich in Bewegung setzen. Sprich am Olymp mit Bellerophon und bitte dann Merlin um Rat, der dir das Buch Reise um die Erde in 80 Tagen vorschlägt. Dort ist alles düster. Klopfe zwei Mal an die Tür und sprich mit Passepartout, damit er endlich Mr. Fogg ruft. Sprich auch mit diesem über alles, er will Alfred jedoch nicht helfen. Damit ist die Geschichte bereits erledigt und du erhältst die Errungenschaft “Around the World in 80 Days“. Sprich erneut mit Merlin, der dir diesmal das Märchen Hans und die Bohnenranke empfiehlt.

Dort angekommen gehst du erst einmal zum Haus und sprichst mit Hans‘ Mutter. Klettere die Bohnenranke hinauf und begib dich zum Haus. Um die Katze zu verscheuchen, musst du die Chilischoten aus dem Popol Vuh holen, indem du die zweite Portion Tomaten bei der Verkäuferin rechts eintauschst, und sie der Katze hinwerfen. Ist sie fort, nimmst du die Chilischoten erneut auf und holst außerdem noch den Dolch aus dem anderen Buch, damit du dir ein Stück Wolle abschneiden kannst. Betritt das Haus und geh nach links. Mit Hilfe des Dolchs schneidest du den Haken von der Angel ab und kombinierst diesen mit der vorhin aufgenommenen Wolle. Wirf diese Kombination auf den Tisch und klettere hinauf. Mit dem Löffel öffnest du die Schublade und nimmst den Schlüssel heraus. Der Zettel wird nicht mitgenommen, du kannst dir außerdem noch den Spiegel anschauen, der ein Hinweis auf das folgende Rätsel darstellt. Öffne die Kiste mit dem Schlüssel und drehe ihn wie folgt:
SPOILER:
Der Zeiger muss auf folgenden Positionen stehen:
1 (Anfangsposition), 4, 2, 3, 2, 5, 1
Sofern du sowohl diese Kiste als auch die Trickkiste von Panurge auf Anhieb geöffnet hast, erhältst du die Errungenschaft “Burglar Bill“. Daraufhin erhalten Hans die goldenen Eier und du endlich die magischen Bohnen und auch eine Errungenschaft: “Jack and the Beanstalk“. Steck die Bohnen in den magischen Beutel und nimm sie mit zu Bellerophon. Du brauchst außerdem den Dolch, der noch bei Hans sein sollte, und den Eimer aus der Geschichte von Gargantua und Pantagruel, den du auch noch mit Wasser aus dem Trog füllen solltest. Mit dem Dolch gräbst du ein Loch in den Boden neben Bellerophon, steckst die magischen Bohnen hinein und bewässerst sie. Oben angekommen musst du die Göttin Athene um Rat bitten. Schau dir alle Inschriften an und auch die Eule. Hol aus Hans‘ Märchen den Kletterhaken und benutze ihn mit der Eulen-Statuette. Du musst die griechischen Buchstaben nun so vertauschen, dass sie folgendes ergeben:
SPOILER:
Athena glaukopis („die eulenäugige Athene“), was so aussieht:
Bild
Auch hierfür gibt es eine Errungenschaft, solltest du maximal zwei Versuche benötigt haben: “Classy Classicist“. Sprich mit Athene und besuche erneut Merlin, der dir den Mythos von Thor vorschlägt. Dort angekommen unterhältst du dich mit den beiden Fremden. Zuerst solltest du darauf beharren, Thor sehen zu können, danach solltest du zum Schein aufgeben. Es folgt eine längere Szene. Im Dunkeln nimmst du die Perücke ab und benutzt die Feuersteine vom Podest damit. Nimm schnell die Fackel und benutze sie am Feuer, danach an einer Kerze. Jetzt ist der Raum erhellt und du kannst nach rechts nehmen. Sammle unterwegs insgesamt sechs Runensteine ein und sprich mit dem Zwerg. Zeig ihm alle Runensteine. Stell dich dann auf die untere rechte Platte der Plattform und bitte den Zwerg, sich auf die obere linke Platte zu stellen. So werden Pfeiler hinaufgefahren, auf die die Runensteine in der richtigen Reihenfolge gelegt werden müssen.
SPOILER:
Von der Position links im Uhrzeigersinn:
Uruz, Sowilo, Laguz, Thurisaz, Isa, Kenaz
Alfred erhält einen Mantel der Unsichtbarkeit, den er sofort benutzen sollte, da der Riese zurückgekehrt ist. Nimm Mjölnir, wofür du die Errungenschaft “Thor’s Hammer erhältst, und verschwinde aus der Höhle. Pack Mjölnir in den magischen Beutel, nimm ihn mit zu Bellerophon und zerschmettere das goldene Tor. Nach einer Szene erhältst du das goldene Zaumzeug und die Errungenschaft “Sisyphos and Bellerophon“. Jetzt kannst du Mjölnir Thor auch schon wieder zurückgeben. Zurück im Gilgamesch-Epos benutzt Alfred das goldene Zaumzeug mit dem Pferd und gelangt an das Ufer. Sprich mit dem Fährmann, der Alfred allerdings nur für Geld übersetzen möchte. Hol dir den Mantel der Unsichtbarkeit aus der Thor-Sage und lege ihn vor dem Haus des Fährmanns an. Klopfe und betritt sein Haus, nimm dort den Beutel mit Goldmünzen an dich und interagiere erneut mit der Haustür, um wieder hinauszukönnen. Lege den Mantel ab und klopfe erneut, so dass der Mann dich zur Insel bringt. Hier musst du die Steintür öffnen, indem du die Steine wie folgt anordnest:
SPOILER:
1, 3, 1, 3, 2
Betritt die Höhle und sprich mit den anwesenden Personen, es gibt die Errungenschaft “Gilgamesh“. Erneut muss Merlin um Rat gefragt werden, also tu das. Reise in die Göttliche Komödie und du triffst sofort auf Dante Alighieri, den du wie folgt überzeugst:
SPOILER:
1. Weil du ein Sünder bist
2. Verbitterung
3. Weil du gesunden Menschenverstand in ihm erkennst
4. Um Erlösung zu finden
5. Ja, doch bist du zuversichtlich
Das war es auch schon, du erhältst die Errungenschaft “The Divine Comedy“. Im Hades sprichst du mit Charon. Um ihn zu einer Überfahrt zu überreden, reist du ein letztes Mal ins Popol Vuh und holst das Sonnen-Medaillon, das du Charon zeigst. Sprich dann mit Enkidu und benutze den magischen Beutel mit ihm, um Enkidu zu Gilgamesch zu bringen (ja, das geht!). Nach einigen Cutscenes ist das Spiel vorbei und du erhältst die Errungenschaft “Tales“. Wenn du zu Beginn den Autosave ausgeschaltet hast und das Spiel ohne zu speichern durchgespielt hast, erhältst du die Errungenschaft “Lord Of The Files“. Und wenn du alle anderen Errungenschaften erhalten hast, erhältst du zusätzlich noch “Artamène ou le Grand Cyrus“.

I chose the language of gratitude

Gesperrt