Was lest ihr gerade?

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 24007
Registriert: Do 4. Nov 2010, 19:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von C. Shadow » Di 20. Feb 2018, 10:39

Aerias hat geschrieben:
C. Shadow hat geschrieben:Menschen lesen: Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt
Hab ich auch gelesen. Fand ich doch sehr interessant und teilweise auch ein wenig hilfreich.
Bisher finde ich es grandios! Hilft mir ungemein weiter. Habe schon einen Stapel an ähnlichen Büchern, die danach folgen, auch in die Richtung Kommunikationstraining.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5767
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 20:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: FF15, Doom
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Aerias » Di 20. Feb 2018, 11:46

C. Shadow hat geschrieben:
Aerias hat geschrieben:
C. Shadow hat geschrieben:Menschen lesen: Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt
Hab ich auch gelesen. Fand ich doch sehr interessant und teilweise auch ein wenig hilfreich.
Bisher finde ich es grandios! Hilft mir ungemein weiter. Habe schon einen Stapel an ähnlichen Büchern, die danach folgen, auch in die Richtung Kommunikationstraining.
"Der tote Fisch in der Hand" könnte da vllt. auch was für dich sein. Ist allerdings schon etwas älter. Solltest mal in einer Bibliothek nachfragen.
Bild

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 24007
Registriert: Do 4. Nov 2010, 19:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von C. Shadow » Do 1. Mär 2018, 09:44

Kommunikationstraining: Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten (Vera F. Birkenbihl)

Gestern Abend damit angefangen, bisher sehr gute und hilfreiche Lektüre mit vielen Übungen. Regt zum Nachdenken an.

@Aerias: Danke für die Empfehlung! Schaue ich mir auch mal an.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 24007
Registriert: Do 4. Nov 2010, 19:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von C. Shadow » Mi 7. Mär 2018, 09:32

The Happiness Trap: How to Stop Struggling and Start Living: A Guide to ACT (Russ Harris)
Bisher nur die (bereits vielversprechende) Einleitung gelesen, aber nach den Rezensionen verspreche ich mir ziemlich viel von dem Buch. Ich bin gespannt.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 24007
Registriert: Do 4. Nov 2010, 19:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von C. Shadow » Mo 26. Mär 2018, 10:24

The Little ACT Workbook: An Introduction to Acceptance and Commitment Therapy: a mindfulness- based guide for leading a full and meaningful life (Dr. Michael Sinclair & Dr. Matthew Beadman)
Wenn man The Happiness Trap von Russ Harris schon gelesen hat, bietet das Buch kaum neues. Der Schreibstil ist etwas sachlicher und die Übungen werden etwas klarer hervorgehoben.
Dennoch ein gutes Nachschlagewerk für ACT und als Einstiegsliteratur sicher auch hervorragend.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14461
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Hirschi » Fr 30. Mär 2018, 10:23

Comics!

Zuletzt The Walking Dead Band 29 - er war der Hammer! Nachdem in Band 28 meine Lieblingsfigur das Zeitliche segnen musste, kam in diesem eine neue, die mir jetzt schon genauso gut gefällt. Sehr unterhaltsam, diese Comicreihe :D

Mindestens genauso unterhaltsam ist Revival Band 8, an dem ich gerade dran bin. Danach kommt Fables Band 2 dran (das ist die Comicvorlage zu Telltales The Wolf Among Us und obwohl ich das Spiel damals echt gern mochte - der Comic ist nochmal besser)
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3350
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von SoulCube » Fr 8. Jun 2018, 01:51

Brian Lumley

Necroscope Band 2 Vampirblut

Nachdem ich Teil 1 geradezu verschlungen habe, musste sofort Nachschub her. Mir gefällt die Reihe bisher echt gut :)

Benutzeravatar
Hawk
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 21:17
Spielt gerade: ARMA3

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Hawk » Fr 8. Jun 2018, 10:45

Der alte Mann und das Meer von Ernest Hemingway
War mir natürlich nicht ganz unbekannt, aber gelesen hatte ich ihn bisher noch nicht. Gestern Abend dann mal geschnappt und bis zur Hälfte gelesen. Sehr angenehmer Schreibstil.

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3655
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Realmatze » Fr 8. Jun 2018, 15:42

Andreas Gößling - Wolfswut

Das is ja der, der die Romane von Tsokos mitgeschrieben hat. Sein erster eigener Roman ist bisher auch ganz spannend.
Bild

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3350
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von SoulCube » Do 31. Jan 2019, 09:33

Ken Follett - Das Fundament der Ewigkeit

Mittlerweile sein 3. Kingsbridgeroman. Den ersten hab ich regelrecht verschlungen und auch ein zweites Mal durchgelesen. Den zweiten Band fand ich auch noch gut, hat ebenfalls Spaß gemacht zu lesen.
Jetzt im Nachfolger tu ich mich noch ein bisschen schwer. Es liest sich wie die anderen Bücher auch angenehm aber ich bin jetzt bei gut der Hälfte des Buches und es unterhält gut aber so richtig, krasse Wendungen wie z.b. im ersten Teil gab es bisher gar nicht. Ich hoffe das kommt noch etwas Spannung auf. Zudem ist Kingsbridge auch eher nebensächlich, die Haupthandlung findet überwiegend in Frankreich statt. Es ist kein schlechtes Buch aber die ersten 2. Bände sind bisher deutlich besser.

Benutzeravatar
C. Shadow
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 24007
Registriert: Do 4. Nov 2010, 19:58
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Star Wars: KotOR, Chrono Cross
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von C. Shadow » Di 30. Apr 2019, 09:28

Es war doch gut gemeint: Wie Political Correctness unsere freiheitliche Gesellschaft zerstört (Daniel Ullrich, Sarah Diefenbach)
Exzellentes Buch bisher, das psychologisch ziemlich eindrucksvoll zeigt, dass die ad absurdum geführte Political Correctness (paradoxerweise) genau das Gegenteil fördert: Extremismus und Populismus statt den eigentlich gewünschten Minderheitenschutz. Macht auch irgendwie Sinn.
Wenn die Medien und die Gesellschaft aber weiter auf dem Zug fahren, war ein Ergebnis wie der Vox in Spanien erst der Anfang. Wünsche ich mir nicht, ist aber eine logische Konsequenz.
Sur les tombes de nos ancêtres
S'accumulent morne neige et sinistre tristesse
C'est le poids du temps qui défile
Sur notre liberté, là enterrée

Benutzeravatar
Hawk
richtig hirschiger Hirsch
richtig hirschiger Hirsch
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 21:17
Spielt gerade: ARMA3

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Hawk » Di 30. Apr 2019, 18:49

C. Shadow hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 09:28
... ist aber eine logische Konsequenz.
Absolut. Letztlich führt diese verdrehte Art von Liberalismus nur zu einer Spaltung der Gesellschaft, weil kein Raum mehr für einen Diskurs besteht und man folglich nur Anklang im jeweiligen politischen "Lager" findet. Dass diverse Parteien Erfolge verbuchen, betrachte ich ebenfalls nur als logische Konsequenz dieser gesellschaftlichen Teilung.

Heutzutage musst du extrem aufpassen, was und wie du es sagst. Sonst kann es passieren, dass du plötzlich Nazi oder links-grün-versifft bist. Finde es zudem erschreckend, wie schnell mit solchen Begriffen um sich geworfen wird.

Bei dem Thema könnte ich noch sehr ausschweifend werden, belasse es jetzt aber mal dabei. Das Buch kannte ich noch nicht, klingt aber sehr spannend.



@Topic
Aktuell lese ich All I Need to Know about Filmmaking I Learned from The Toxic Avenger von James Gunn und Lloyd Kaufman. Im höchsten Maße politisch korrekt. :mrgreen:

Antworten