Doom

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5668
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 21:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: FF15, Doom
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Doom

Beitrag von Aerias » Mo 25. Jul 2016, 16:15

SoulCube hat geschrieben:Habs jetzt angefangen zu spielen aber bin erst im 2. Level. Spielt sich sehr flott und ist einfache, unkomplizierte Ballerei :lol:
Lohnt es sich wirklich zu den aktuellen Preisen?
Bild

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Mo 25. Jul 2016, 16:42

Ich habs bei MediaMarkt für 40 Euro abgestaubt war aber da schon hin und hergerissen^^. 60 Euro auf Steam empfinde ich aber als unverschämt.
Ich würde noch ein bisschen warten. Ich denke für 30 Euro könntest aber dann zuschlagen.

Benutzeravatar
Phobo
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 19170
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 04:05
Spielt gerade: OP Pirate Warriors 3, Hearthstone
Wohnort: Wirtshaus

Re: Doom

Beitrag von Phobo » Mo 25. Jul 2016, 18:06

Das gabs am Wochenende bei Saturn (nimm 3, zahl 2) für 29€ inkl. Versand. Ich hab die UAC-Edition für ~25€ aus Übersee geholt. Dementsprechend find ich 40€ echt happig.

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Do 28. Jul 2016, 12:48

Bin jetzt bei ca. der Hälfte angelangt. Also Fun macht das Game auf jeden Fall. Das Leveldesign ist viel größer und auch viel verwinkelter als noch bei Doom 3. Die Kämpfe spielen sich schön flott, es gibt jede Menge zum Erkunden und entdecken. Zudem gibt es in jedem Level 3 Herausforderungen, die, sobald man sie bestanden hat, Punkte geben die wiederum in Waffenskills oder Fähigkeiten investiert werden. Auch kommt man immer wieder in Gebiete ala Serious Sam: Man betritt eine Fläche, Türen schließen sich und gehen erst wieder auf wenn alle Monster tot sind. Sonderlich gestört hat mich das aber nicht.

Die Story ist praktisch nicht vorhanden und auch die Charakter sind arg blaß aber wem ist sowas bei Doom schon wichtig? :lol:

Jeder der Shooter mag und einfach nur Action erleben möchte, ist bei Doom genau richtig. Bereut hab ich den Kauf nicht bisher aber wie schon bereits erwähnt, 60 Euro würde ich nicht hinblättern.

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14076
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Doom

Beitrag von Hirschi » Fr 29. Jul 2016, 07:48

Einfach nur Action klingt schon mal gut. Eine Coop-Kampagne wäre schön... :)
Wie sind die Level vom Optischen her? Abwechslungsreich oder eher immer gleich?
I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Fr 29. Jul 2016, 09:07

Mei, es ist halt ne Marsstation. Es gibt aber nicht mehr ständig diesselben tristen Gänge wie in Doom 3. Außerdem ist man jetzt viel öfters und länger unter freiem Himmel unterwegs.

Benutzeravatar
Phobo
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 19170
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 04:05
Spielt gerade: OP Pirate Warriors 3, Hearthstone
Wohnort: Wirtshaus

Re: Doom

Beitrag von Phobo » So 14. Aug 2016, 22:30

Habs heute auch angefangen und bisher ist es nicht schlecht. Die Steuerung ist auf der PS4 ziemlich hakelig, aber das liegt eher an mir, weil ich Shooter selten an der Konsole spiele. Da hilft es auch gar nicht, dass einige Gegner durch die Gegend fliegen wie Spider-Man.

Der Anfang ist richtig gut gemacht. Kein ewig langes Prolog, keine "Anfangscredits", keine großen Erklärungen. Der Typ reißt sich von den Ketten und fängt direkt an zu ballern. Schön unkompliziert.
Etwas Kopfzerbrechen bereiten mir die Collectibles. Viele sieht man zwar, aber wie man die Plattform erreichen oder die verschlossene Tür öffnen soll, bleibt mir ein Rätsel. Musste jetzt ein paar davon links liegen lassen, weil ich keinen Schalter oder sowas gefunden habe. Da geht mir einiges durch die Lappen. Vielleicht demnächst mit Guide.

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Mo 15. Aug 2016, 09:03

Habs jetzt durch. Alles in allem sehr, sehr gelungen auch wenn sich das Metzeln gegen Ende etwas abnutzt. Aber ansonsten bin ich echt zufrieden.

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Fr 28. Okt 2016, 10:59

Hab gerade mal den Multiplayer getestet. Naja spielt sich eher langweilig und ist jetzt auch nichts besonderes.

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Di 29. Aug 2017, 08:29

DOOM: Keine Pläne für Einzelspieler-Erweiterung

Bethesda Softworks und id Software haben noch einmal betont, dass man derzeit nicht damit rechnen sollte, dass der Gore-Shooter "DOOM" eine Kampagnen-Erweiterung erhalten wird. Sollte sich daran etwas ändern, würde man dies zu gegebener Zeit mitteilen.

Bethesda Softworks und id Software hatten im vergangenen Jahr mit dem Gore-Shooter "DOOM" auch eine gelungene Einzelspieler-Kampagne angeboten, die im Gegensatz zum ebenfalls umfangreichen Multiplayer bisher keinerlei Erweiterungen erhalten hat. Da stellt sich doch die Frage, ob die Entwickler irgendwann eine Singleplayer-Erweiterung nachreichen werden?

Im Rahmen der QuakeCon haben id Software und Bethesda bestätigt, dass man derzeit keinerlei Pläne für den Kampagnen-DLC hat. So sagte der zuständige Director Marty Stratton: "Ich kann nicht allzu viel dazu sagen, aber Kampagnen-DLC für Doom steht derzeit nicht auf dem Plan. Ich kann es verstehen, es gibt viele Entwickler bei uns, die auch so denken."

Man sei sich bewusst, wie wichtig dies den Fans ist. Sollte man irgendwann einen Weg einschlagen, der den Fans in dieser Hinsicht gefallen könnte, wird man sich auch zu Wort melden. Man schließt zwar Singleplayer-Inhalte nicht kategorisch aus, jedoch scheint die Wahrscheinlichkeit einer Umsetzung eher gering zu sein. Zumal inzwischen alle Multiplayer-Inhalte kostenlos angeboten werden, was eher auf den Wechsel zu einem anderen Projekt hindeutet.

http://www.playm.de/2017/08/doom-keine- ... ng-362527/

Sehr schade. Fand Doom unheimlich unterhaltsam und hätte nichts gegen weitere Inhalte. Den MP können sie dagegen ruhig in die Tonne kloppen...

Benutzeravatar
Aerias
König des Waldes
König des Waldes
Beiträge: 5668
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 21:31
Geschlecht: weiblich
Spielt gerade: FF15, Doom
Wohnort: Yharnam
Kontaktdaten:

Re: Doom

Beitrag von Aerias » Di 29. Aug 2017, 09:49

Warum? ._. MP ist Mist in dem Falle, aber noch ein wenig mehr SP Geballer wäre schön :3
Bild

Benutzeravatar
SoulCube
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3296
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:42
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: Dungeon Keeper II, Borderlands
Spielt gerade: einiges...
Wohnort: in deinen Träumen

Re: Doom

Beitrag von SoulCube » Mo 11. Jun 2018, 16:43

E3 2018 mit Doom Eternal: Kampf gegen die Dämonen wird auf der Erde fortgesetzt

Bild

Auf einer E3-Pressekonferenz hat der Publisher Bethesda Doom Eternal angekündigt. In dem neuesten Titel der Spieleschmiede id Software muss der Doom-Slayer auf der Erde gegen die Höllenwesen kämpfen. Es soll neue Dämonenarten und insgesamt mehr Dämonen als im ersten Teil geben. Der Spielercharakter kann dafür von mehr Waffen Gebrauch machen und erhält neue Fähigkeiten.

http://www.pcgameshardware.de/Doom-Eter ... t-1258316/

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3464
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 11:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Doom

Beitrag von Realmatze » Mo 11. Jun 2018, 21:27

Und bitte auch in VR :D
Bild

Antworten