Doom

Benutzeravatar
Hirschi
Administrator
Administrator
Beiträge: 14508
Registriert: Sa 30. Okt 2010, 21:00
Geschlecht: weiblich
Lieblingsspiel: SH, TR, MGS, GTA, AW, DP, K7..
Spielt gerade: Adventures
Wohnort: Funky Town
Kontaktdaten:

Re: Doom

Beitrag von Hirschi » Mo 10. Jun 2019, 11:55

Release: 22. November

I chose the language of gratitude

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 938
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Doom

Beitrag von Raziel » Sa 2. Mai 2020, 23:43

Doom war vermutlich einer der, wenn nicht DER geilste Ego-Shooter den ich je gespielt habe.
Hab ihn auf der PS4 und der XBox One komplett mit allem drum und dran gespielt. Story ist natürlich... huch, wo war sie denn? Keine Ahnung, kann mich an praktisch nichts erinnern, aber egaaaal ^^ Irgendwas war mit einem Höllentor und einem Cyber-Wissenschaftler und keine Ahnung.
Aber ich fand es wirklich richtig geil, dass man sich einfach völlig auf die schnelle Action fokussiert. Grafik war auch top, die Waffen machen alle Spaß, die Gegner sind schön hässlich - alles mit cooler Musik untermalt, die "Nebenaufgaben" haben auch Spaß gemacht, es gibt einiges zum sammeln... Für mich hatte es auch genau die richtige Länge - Ich wüsste wirklich nichts zu meckern hier, Daumen hoch und ich freue mich sehr auf Doom Eternal. Habe es zwar schon hier liegen, aber versuche erstmal die Spiele die bald aus dem Gamepass verschwinden abzuarbeiten ^^

Benutzeravatar
Realmatze
Bambis Mama
Bambis Mama
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 6. Nov 2010, 10:46
Lieblingsspiel: Darksiders/Nier
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn

Re: Doom

Beitrag von Realmatze » So 3. Mai 2020, 00:38

Will es jetzt auch mal in PSNow spielen.
Bin eigentlich kein großer Shooter Fan, aber irgendwie reizt Doom mich sehr. Gerade in Doom VFR war es einfach nur geil die Kopfhörer aufzusetzen, die Musik voll aufzudrehen und dann durch die Dämonenhorden zu ballern.
Bild

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 938
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Doom

Beitrag von Raziel » So 3. Mai 2020, 01:04

Viel Spaß ^^
Ich bin auch echt kein Ego-Shooter Fan, aber Doom fand ich einfach nur geil - vielleicht gerade weil es so stumpf war :)

Benutzeravatar
Raziel
hirschiger Hirsch
hirschiger Hirsch
Beiträge: 938
Registriert: Di 2. Nov 2010, 20:37
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiel: TFTB, Witcher, LoK, Uncharted
Spielt gerade: Downfall
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Doom

Beitrag von Raziel » Sa 23. Mai 2020, 19:02

Kurzer erster Eindruck nach 2 Kapiteln:

Doom Eternal macht (zumindest mir) nicht soviel Spaß wie der Vorgänger.
Durch den Einbau von einigen Sprungpassen hat man sich keinen Gefallen getan. Klar, man wollte auch neue Gameplayelemente einbauen um sich weiterzuentwickeln, aber hier stört es mich dann doch sogut wie immer und wirkt ziemlich aufgesetzt (ähnlich wie das Batmobil in Arkham Knight).
Das Ende vom ersten Teil wird hier scheinbr (bisher?) völlig ignoriert und wieso man jetzt auf dieser "Fortress of Doom" lebt, wüsst ich schon gerne.
Das Gameplay macht zwar weiterhin viel Spaß, aber so wie damals Teil 1 kickt es mich leider nicht. Hoffe das wird noch.
Die Kapitel sind mir auch ein wenig zu lang, das ist aber wohl Geschmacksache bzw. mein Problem, da niemand ja verlangt, dass man Kapitel am Stück zuende spielt.

Bisher bin ich leider (noch) nicht begeistert, hoffe das kommt noch.

Antworten